Aktivitäten

Der Deutsche Frauenring ist in Ortsringen in ca. 80 Städten in Deutschland, auf der Ebene der Landesverbände und im Bundesverband aktiv.

Die Ortsringe bieten allen interessierten Frauen vielfältige Programme an, in deren Mittelpunkt aktuelle gesellschaftspolitische Themen stehen. In Vorträgen, Seminaren, Arbeitskreisen und bei Exkursionen können sich Frauen informieren, weiterbilden, und mit engagierten Frauen Kontakte knüpfen und diskutieren. DFR-Frauen organisieren Veranstaltungen und Events, arbeiten in eigenen Projekten vor Ort, nehmen Stellung zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und mischen sich in die Politik ein.

Die Landesverbände vertreten die Interessen der Frauen gegenüber den Landesregierungen und -parlamenten.

Der Bundesverband setzt sich für die gleiche Teilhabe von Frauen auf allen Gebieten der Politik, des Rechts, der Wirtschaft, den Wissenschaften und der Kultur ein. Durch Eingaben, Stellungnahmen, Pressemitteilungen, Aktionen und Kampagnen setzt er dieses Ziel um. Regelmäßig führt er Seminare zur politischen Bildung von Frauen, Fachseminare und Schulungen für Funktionsträgerinnen des DFR durch.

Artikelaktionen

 

change.org
 

Unsere Projekte

Logo_Gv.png

Frauen kommunal aktiv

Hilfetelefon