Termine OR/LV

Bisher sind keine Alben oder Photos vorhanden.

Collection Termine Landesverbände/Ortsringe
 
Collection Termine Landesverbände/Ortsringe Portlet
 
Event Tagesseminar Freiburg (Gasthaus Schützen, von 03.04.2014 00:00 bis 03.04.2014 00:00)
Gesundheit ein weites Feld - aber kein Irrgarten
Event Jahreshauptversammlung Ortsring Freiburg (Freiburg, von 07.04.2014 00:00 bis 07.04.2014 00:00)
 
Event Jahreshauptversammlung Landesverband Bayern (Ansbach, Kunsthaus in der Reitbahn, von 12.04.2014 00:00 bis 12.04.2014 00:00)
Frauen- und Gleichstellungspolitik- kein Ende in Sicht?!
Event Erzählcafé zum Muttertag (Ansbach, Kunsthaus in der Reitbahn, von 07.05.2014 15:00 bis 07.05.2014 17:00)
 
Event Frauenstammtisch (Neustadt 48, Hotel Bürgerpalais, von 20.05.2014 19:30 bis 20.05.2014 21:00)
vom Ortsring Ansbach
Event Sommerausflug nach Schwäbisch-Hall (${location}, von 05.07.2014 08:50 bis 05.07.2014 18:50)
 
Event Gesprächsforum PolitikFrauenGesellschaft (Thierschstraße 17, München, von 14.05.2014 18:00 bis 14.05.2014 20:00)
 
Event Gesprächabend zum Thema "Facettenreich: Rechtsextremismus heute" (BVV-Saal im Bezirksamt Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, von 06.04.2014 18:00 bis 06.04.2014 20:00)
Im Vorfeld der Europawahl – Was ist von Rechts zu erwarten?
Event Stadtteilmütter und Integration (Bundesgeschäftsstelle Berlin, von 14.05.2014 17:00 bis 14.05.2014 19:00)
Im Gespräch mit Frau Célik wird über die Arbeit der Stadtteilmütter in Berlin-Neukölln informiert.
Event Hauptversammlung und Wahlen Hamburg (Grindelallee 43, Sauerberghof, Hamburg, von 26.06.2014 17:00 bis 26.06.2014 19:00)
 
Event Jahreshauptversammlung Braunschweig (Landhaus Seela, Messeweg, Braunschweig, von 13.03.2014 14:30 bis 13.03.2014 18:00)
 
Event Jahresmitgliederversammlung Celle (MGH, Fritzenwiese 46, Celle, von 21.03.2014 15:00 bis 21.03.2014 17:00)
 
Event Seminar in Helmstedt (${location}, von 03.03.2014 13:30 bis 03.03.2014 13:30)
Veranstaltung des Landesverbandes Thema: „Linksextremismus – Die unterschätzte Gefahr?“
Event Jahresmitgliederversammlung mit Wahlen Hameln (Hotel zur Krone, Osterstraße, Hameln, von 01.04.2014 15:30 bis 01.04.2014 17:00)
 
Event Mitgliederversammlung und Wahl Hannover (Antoniusgemeinde Hannover, von 17.03.2014 15:00 bis 17.03.2014 17:00)
 
Event Mitgliederversammlung und Wahl Oldenburg (${location}, von 03.04.2014 15:00 bis 03.04.2014 17:00)
 
Event Jahreshauptversammlung und Neuwahl des Vorstands des Ortsrings Leverkusen (Haus der Lebenshilfe, Stegerwaldstrasse 4, Leverkusen, von 25.03.2014 15:00 bis 25.03.2014 17:00)
 
Event Jahresmitgliederversammlung mit Wahlen Mülheim-Ruhr (Hotel Handelshof, Mülheim-Ruhr, von 13.03.2014 16:00 bis 13.03.2014 18:00)
 
Event "Hohle Idole"-warum Bohlen, Klum und Katzenberger so erfolgreich sind. (Kreishaus in Landau, von 11.03.2014 19:00 bis 11.03.2014 21:00)
Vortrag von Prof.Bernd Gäbler aus Bremen im Kreishaus Süw Landau, Talkshowstudie.
Event "Emanzipation im Islam" (Hotel Kurpfalz Landau, Horstschanze 8, von 18.03.2014 15:00 bis 18.03.2014 17:00)
 
Event Jahreshauptversammlung LV - Schleswig Holstein (Restaurant Blechnapf Neumünster, von 20.03.2014 11:00 bis 20.03.2014 13:00)
 
Event Jahreshauptversammlung Dithmarschen (Hotel "Zur Linde", Meldorf, von 12.03.2014 19:00 bis 12.03.2014 21:00)
 
Event "Europawahlen 2014: ist diesmal alles anders?" (Restaurant "Schöne Aussichten", Kiel, von 20.03.2014 15:30 bis 20.03.2014 17:00)
 
Event Mitgliederversammlung mit Wahlen- Rendsburg (Rendsburg, von 13.03.2014 18:00 bis 13.03.2014 21:00)
 
Event OR-Neustadt: "Alte Lasten loslassen" (Mußbach, TV-Turnhalle, An der Bleiche, von 06.05.2014 14:00 bis 06.05.2014 17:30)
Anlässlich des Dekanatsfrauentages des Kirchenbzirks Neustadt laden die protestantischen Frauen nach Mußbach in die TV-Turnhalle ein.
Event OR Neustadt: "Frauen U/ngeheuer im Kommen" (Casimirianum, Neustadt, von 07.05.2014 20:00 bis 07.05.2014 22:00)
Kabarettistisch-literarische Jahrhundertrevue der Frauenbewegung
Event 30-jähriges Jubiläum OR Neustadt (Panorama Hotel Neustadt, von 23.08.2014 15:00 bis 23.08.2014 19:00)
 
Event 36. Europatag in Celle (Parkplatz am Rathaus Celle, von 09.05.2014 08:50 bis 09.05.2014 09:40)
Zur Bedeutung von Binnenmarkt, Euro und Finanzkrise für Deutschland und seine Bürgerinnen und Bürger. Referent: Dr. Uli Brückner, Bundeszentrale für politische Bildung, Team Europe Deutschland "So nah und doch so fern - Europa und die Jugendlichen" Referentin: Petra Herrmann, PHOS SupportGmbH Team Europe Deutschland Gemeinsames Lunchbuffet, Besichtigung (keine Führung!) des Niedersächsischen Landgestüts Celle (15.00 Uhr) . Abschließend Kaffeetrinken im Cafe Müller, Westercelle.
Event Jahreshauptversammlung OR Lübeck (Diakonie, Bäckerstraße 3-5, von 24.04.2014 16:00 bis 24.04.2014 18:00)
 
Event Landestagung des DFR (Ostseeakademie, Europaweg 3, Travemünde, von 14.05.2014 17:00 bis 14.05.2014 20:00)
Ganztagesprogramm zur Europawahl: "Grenzen in Europa - Flüchtlingspolitik"
Event Im Vorfeld der Europawahl – Was ist von Rechts zu erwarten? (Gertrud-Bäumer-Saal im Bezirksamt Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, von 16.04.2014 18:00 bis 16.04.2014 21:00)
1. Gesprächsabend zum Thema Facettenreich: Rechtsextremismus heute
Event Von der Mitläuferin zur Macherin - Die Veränderungen des Frauenbildes in der rechtsextremen Szene (Bezirksamt Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, Gertrud-Bäumer-Saal, von 11.06.2014 18:00 bis 11.06.2014 20:00)
Referentin: Janna Petersen (Amadeu Antonio Stiftung)
Event Frühjahrstagung und Jahreshauptversammlung des LV Hessen (Cosmopolitan Hotel Frankfurt, von 31.03.2014 10:00 bis 31.03.2014 15:00)
Das Thema lautet "Frauen wählen Europa"
Event Jour fixe LV Hessen (Gr. Café des Kurhauses, von 04.04.2014 19:30 bis 04.04.2014 21:00)
"Brasilien- Land mit vielen Gesichtern", Referent: Herr Horst Liebelt
Event Mitgliederversammlung OR Bad Homburg (Bürgerhaus Kirdorf, Stedter Weg 40, von 02.04.2014 15:00 bis 02.04.2014 17:00)
 
Event Führung im Haus Giersch (Museum Giersch, Schaumainkai 83, Frankfurt, von 10.04.2014 15:00 bis 10.04.2014 18:00)
Die andere Moderne - moderne Kunst und Künstler in den Ländern am Rhein 1900-1922
Event Führung Universitätscampus Westend Frankfurt am Main (Haupteingang IG Farben Gebäude, Fürstenberger Straße/Grünebergplatz 1, von 22.04.2014 14:00 bis 22.04.2014 16:00)
Führung 10 Euro, Anmeldung bis spätestens 4. April schriftlich an jutta.frese@web.de
Event Monatstreffen in Oberursel (Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen, von 09.04.2014 15:00 bis 09.04.2014 17:30)
Vortrag über Sophie Opel durch Gerta Walsh. Eine spannende Lebensgeschichte über ein Frau, die an der Erfolgsgeschichte der Firma Opel großen Anteil hatte.
Event LV Hamburg: „Wie steht es mit der Bürgerbeteiligung in Hamburg?“ (Grindelallee 43 /Sauerberghof, in den Räumen des Landesfrauenrats, von 22.04.2014 17:00 bis 22.04.2014 19:00)
Direkte Demokratie ist ein Anliegen von nicht wenigen Bürgern. Sie plädieren dafür, wichtige Fragen selbst zu entscheiden, wenn sie das wollen – sowohl auf kommunaler, Landes- und Bundesebene. Bürgerbegehren und Bürgerentscheide sind vielerorts, auch in Hamburg, möglich. Über Fragen zur direkten Demokratie wollen wir diskutieren. Freuen Sie sich auf einen lebendigen Gedankenaustausch.
Event LV Hamburg: "Europa und sein Osten. Perspektiven und Gefahren der europäischen Zusammenschlüsse." (Ort: Grindelallee 43, Sauerberghof, Vortragsraum des Landesfrauenrates, von 21.05.2014 17:00 bis 21.05.2014 19:00)
Die Schaffung eines weitgehend vereinten Europa schien lange Zeit ein 'alternativlos' positives Programm zu sein. Aber schon das britische Zaudern, die Eurokrise und europakritische Parteien in vielen Ländern zeigen, dass es nicht so ganz einfach ist. Erfolgten die ersten Beitritte osteuropäischer Länder noch relativ problemlos (aber man vergisst auch schnell die Debatten um die polnischen „Wurzel“- Berechnungen), gibt es um die Freizügigkeit der Bewohner Rumäniens und Bulgariens schon sehr unschöne Auseinandersetzungen. Und die never-ending-story der Diskussion um eine Einbeziehung der Türkei oder die geostrategischen Aspekte der Assoziierung der Ukraine zeigen hart die Grenzen auf, jenseits welcher die europäische Zusammenarbeit als eine Konfliktquelle wahrgenommen wird. Wie kann es da weitergehen?
Event LV Hamburg: "Wir über uns – Informationen rund um den HFR und DFR" (Grindelallee 43 / Sauerberghof, von 24.06.2014 17:00 bis 24.06.2014 19:00)
Bei einer gemütlichen Runde mit Getränken und Gebäck möchten wir die vergangenen Monate Revue passieren lassen. Es gibt vom Bundesverband Interessantes zu berichten und wir laden ein zu einer kurzen Rundreise durch Vietnam. Natürlich bleibt auch Zeit zum klönen.
Event OR Emden: "Frauengesundheit in Laos - es gibt viel zu tun!" (Klub zum guten Endzweck, von 15.04.2014 15:30 bis 15.04.2014 17:30)
Frau Dr. Agnes Langholz, Referentin
Event OR Emden: "Rechts- und Linksextremismus in Niedersachsen" (Klub zum guten Endzweck, von 23.04.2014 14:00 bis 23.04.2014 17:00)
Herr Eike Bredow (Niedersächs. Ministerium für Inneres und Sport- Verfassungsschutzabteilung), Referent
Event OR Emden: Festvortrag "Die Krise hat Europa stärker gemacht" & "Jugend in Europa" (Treffpunkt ZOB, von 09.05.2014 06:15 bis 09.05.2014 17:00)
1. Referent: Dr. Uli Brückner (Bundeszentrale für politische Bildung) 2. Referentin: Petra Herrmann (PHOS Support GmbH)
Event OR Emden: Weinseminar. "Damenwahl im Depot- die weibliche Seite des Weines" (Große Straße 64, Emden, von 16.05.2014 19:00 bis 16.05.2014 21:00)
Referent: Herr Manfred Merkel
Event OR Hameln: Europäische Projekte in der Region (Hotel zur Krone, Osterstraße, von 15.04.2014 15:30 bis 15.04.2014 17:00)
Referent: Reinhard Burdinski (Europa Union)
Event OR Hameln - Besuch beim frauenORT Bad Pyrmont (Hameln Bahnhof, von 20.05.2014 10:45 bis 20.05.2014 17:45)
Anmeldung ab sofort und bis spätestens bis 13.05.2014 bei Ingrid Scheunpflug (Tel. 05151-66940)
Event OR Bad Kissingen: "Wie kann Deutschland die Energiewende schaffen?" (Hotel Wyndham Garden in Bad Kissingen, Bismarckstraße, von 07.05.2014 15:00 bis 07.05.2014 17:00)
Hans- Josef Fell, 15 Jahre Mitglied des Deutschen Bundestages für Bündnis 90/ Die Grünen, ist einer der "Väter" des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Beim Ortsring Bad Kissingen des Deutschen Frauenrings stellt er seine Strategien für eine mögliche Energiewende vor.
Event LV Thüringen: Jahreshauptversammlung (Bildungszentrum für Frauen, Neue Straße 3, Mühlhausen, von 23.04.2014 10:00 bis 23.04.2014 15:00)
mit Wahl des Vorstandes
Event OR Mühlhausen - Gesprächsrunde (Bildungszentrum für Frauen, Neue Straße 3, Mühlhausen , von 30.04.2014 10:00 bis 30.04.2014 15:00)
Reisebericht und Urlaubserlebnisse von und mit Karin Rost
Event OR Osnabrück - „Die Zukunft ist weiblich" (Parkhotel Osnabrück, von 04.06.2014 15:30 bis 04.06.2014 17:00)
Referentin: Frau Mechthild Möllenkamp, Präsidentin des Unternehmerverbandes Einzelhandel Osnabrück-Emsland Leitung: Frau Schomaker
Event OR Osnabrück - "Wir haben eine Täterjustiz - Wer hilft den Opfern?" (Parkhotel Osnabrück, von 09.07.2014 15:30 bis 09.07.2014 17:00)
Bericht über die Arbeit des Weißen Ring - Referent: Dr. Wolf Weber, nieders. Justizminister a.D. Leitung: Frau Dr. Wichardt
Event OR Osnabrück - "Respekt und Zivilcourage" (Parkhotel Osnabrück, von 23.04.2014 15:30 bis 23.04.2014 17:00)
Referentin: Frau Anita Kamp, ehemalige Kriminalbeamtin Leitung: Frau Schomaker
Event OR Germersheim - Politisches Frauenfrühstück Thema "Gelebte Vielfalt" und "Altersarmut" (Prot. Gemeindesaal, Hauptstraße 1, Germersheim, von 17.05.2014 10:00 bis 17.05.2014 12:00)
Vor den Kommunalwahlen und Europawahlen am 25. Mai 2014. Unkostenbeitrag: €3,-
Event OR Bad Homburg - Monatsversammlung (Bürgerhaus Kirdorf, Stedter Weg 40, von 07.05.2014 15:00 bis 07.05.2014 18:00)
In unserer Monatsversammlung im Mai wird Andreas Freiherr von Gall uns einen Überblick über Aufgaben und Strukturen der Finanzkontrolle in Deutschland geben. Herr von Gall war von 2001 bis Mai 2013 Vizepräsident des Hessischen Rechnungshofes.
Event OR München - Verein für Fraueninteressen: "120 Jahrfeier des Vereins" (Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, 80802 München, Erdgeschoss, von 05.05.2014 18:00 bis 05.05.2014 22:00)
Im Mai 2014 wird der Verein für Fraueninteressen e. V. in München 120 Jahre alt. Das ist für uns ein guter Grund, wieder einmal den Blick zurück in die Anfangsjahre und die erste Blütezeit des Vereins zu lenken. Damals entwickelte er sich nicht nur zum Kristallisationspunkt der Bürgerlichen Frauenbewegung in Bayern, sondern übte - einzigartig für die Frauenbewegung im Deutschen Reich - eine große Anziehungskraft auf Künstlerinnen und Künstler der Münchner Moderne aus. Zu ihnen gehörte auch die Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Carry Brachvogel, deren Werk und Schicksal von exemplarischer Bedeutung ist. Die Literaturwissenschaftlerin und Herausgeberin Dr. Ingvild Richardsen hat sie 2013 wieder neu entdeckt. Carry Brachvogel soll deshalb im Mittelpunkt der diesjährigen Geburtstagsfeier des Vereins stehen.
Event OR München - Verein für Fraueninteressen: "Mehr Frauen in die Politik" (Thierschstr. 17, 80538 München, von 14.05.2014 18:00 bis 14.05.2014 20:00)
Frauengesprächsforum mit Frau Prof. Ursula Männle MdL a.D. Thema: Mehr Frauen in die Politik
Event OR Freiburg - Ortsring-Treff (Gasthaus Zähringer Tor, Zähringerstraße 3, von 06.05.2014 18:00 bis 06.05.2014 20:00)
Gäste sind herzlich willkommen
Event OR Freiburg - Literatur Annette Pehnt: Chronik der Nähe (Evangelisches Stift, Cafeteria, Hermannstraße 10, von 12.05.2014 15:30 bis 12.05.2014 18:00)
Die Freiburger Autorin Annette Pehnt beschreibt eine facettenreiche Familiengeschichte, in deren Mittelpunkt drei Frauen - Großmutter, Mutter und Tochter - stehen. Krieg und Nachkriegszeit haben die Frauen geprägt, Entbehrungen ihre Spuren hinterlassen und die Beziehungen der Frauen zueinander beeinflußt. Ein Roman, der die Aspekte Liebe und Ablehnung, Distanz und Zuneigung sehr präzise beschreibt und reflektiert.
Event OR Freiburg - Literatur Peter Härtling: Liebste Fenchel! (Evangelisches Stift, Cafeteria, Hermannstraße 10, von 10.06.2014 15:30 bis 10.06.2014 16:30)
Der Schriftsteller Peter Härtling ist bekannt und geschätzt für seine biographischen Romane, u.a. über Hölderlin, Schubert und Schumann. Zuletzt hat er sich Fanny Hensel-Mendelssohn gewidmet und ein einfühlsames Portrait geschaffen, das sowohl das Leben der musikalisch sehr begabten Fanny Hensel-Mendelssohn nachzeichnet als auch ein Gesellschaftsportrait der Zeit entwirft, da die Familie Mendelssohn mit vielen Geistesgrößen der Zeit (Heine, Kleist, Goethe u.a.) verkehrte. Ein Roman, der das Leben einer begabten Komponistin im 19. Jhd. sehr lebendig vermittelt.
Event OR Freiburg - Ortsring-Treff (Gasthaus "Zum wilden Mann" Kirchzarten, Höllentalstraße 25, von 25.06.2014 16:00 bis 25.06.2014 18:00)
Gäste sind wie immer willkommen
Event "Hurra-Patriotinnen" und "ehrlose Pazifistinnen" Frauen im Ersten Weltkrieg (Ansbach, Pfarrzentrum St. Ludwig, Karolinenstr. 30, von 06.11.2014 19:30 bis 06.11.2014 21:30)
Vortragsveranstaltung des Ortsringes Ansbach mit Nadja Bennewitz Kooperationsveranstaltung mit der Katholischen Erwachsenenbildung
Event Monatsversammlung OR Homburg (Bürgerhaus Kirdorf, Stedter Weg 40, von 04.06.2014 15:00 bis 04.06.2014 17:00)
Thema: Back to Live e.V. / Projekte in Nepal und Indien. Referentin: Stella Deetjen
Event OR Landau - Besuch der Yavuz Sultan Selim Moschee Mannheim (Alter Messplatz, von 21.08.2014 13:30 bis 21.08.2014 15:30)
Wir fahren mit dem Bus nach Mannheim und besichtigen dort mit einer Führung eine der größten Moscheen Deutschlands.
Event OR Oldenburg - Im Berliner Zimmer erwartet uns „Aus Liebe zu Christian Morgenstern“ (Roggemann- straße 31, von 19.06.2014 15:00 bis 19.06.2014 17:00)
Christian Morgenstern wurde auch als „Wortapotheker“ bezeichnet. Besonders in den „Galgenliedern“ entfaltet er seine außergewöhnliche Klangmalerei und seinen scharfsinnigen Sprachwitz. Mit Musikbegleitung werfen wir einen Blick auf sein Leben und sein abwechslungs-reiches, schillerndes Werk.
Event „Schlussfolgerungen aus dem Abschlussbericht des NSU Untersuchungsausschusses“ +++Terminverschiebung! (Bezirksamt Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, BVV-Saal, von 02.07.2014 18:00 bis 02.07.2014 20:00)
Referentin: Eva Högl (MdB): Mitglied im 2. NSU-Untersuchungsausschuss / Moderation: Michael Rump-Räuber (Experte im LISUM zum Thema Demokratiepädagogik, Antisemitismus und Rechtsextremismus)
Event OR Germersheim - Vortrag über „Hexenverfolgung in den pfälzischen Territorien“ (Prot. Gemeindesaal, Hauptstr. 1, Germersheim, von 19.09.2014 19:30 bis 19.09.2014 21:00)
Referent: Dr. Walter Rummel
Event OR Germersheim - Simone de Beauvoir, eine Biographie vorgestellt von Suzanne Bohn (Prot. Gemeindesaal, EEB, Hauptstr. 1 Germersheim, von 23.10.2014 19:30 bis 23.10.2014 21:00)
 
Event Seminar des Landesverbandes des DFR Rheinland-Pfalz (Heiligkreuzsaal Landau , von 21.11.2014 10:00 bis 21.11.2014 16:00)
mit Lea Ackermann u. a.
Event OR Germersheim - Spirituelle Sonderführung im Kloster Maulbron „Vom Wasser – ein Klosterweg“ (Abf. 16.30 Uhr Busparkplatz Germersheim, von 18.08.2014 18:30 bis 18.08.2014 20:00)
Ref.: Evelyn Velten und Otto Zentner
Event WACH’ AUF, FUROR TEUTONICUS ! (Bürgerhaus Kirdorf, Stedter Weg 40 , von 02.07.2014 15:00 bis 02.07.2014 18:00)
Wie der Kriegsausbruch 1914 den Bad Homburger Alltag veränderte. Vortrag organisiert, vom Deutschen Frauenring Ortsring Bad Homburg, mit dem Referenten Dr. Rainer Ruppmann
Event Fahrt zum Weihnachtsseminar in der Politischen Bildungsstätte Helmstedt (Helmstedt, von 01.12.2014 09:25 bis 05.12.2014 09:25)
Thema: „Politische Motive in der Zeit der Romantik: Am Beispiel der deutschen Märchen der Gebrüder Grimm“ Organisation für die Teilnahme: Deutscher Frauenring e.V. Ortsring Oldenburg
Event OR Hannover - Vortrag: "Zwei Frauen in Rom" ( Saal des Theatermuseums, Eingang Schauspielhaus, Prinzenstr. 9, von 24.09.2014 15:30 bis 24.09.2014 18:00)
Referent: Prof. Biegel
Event OR Kiel - Elisabeth Schwarzhaupt (Restaurant "Schöne Aussichten", Düsternbrooker Weg 16, 24105 Kiel, von 08.10.2014 15:30 bis 08.10.2014 17:30)
 
Event OR Kiel - Neujahrsempfang (Restaurant "Schöne Aussichten", Düsternbrooker Weg 16, 24105 Kiel, von 24.01.2015 11:00 bis 24.01.2015 13:00)
Ute Henryke Büttner: "Zum neuen Jahr" Lieder und Texte
Event OR Osnabrück - Jahreshauptversammlung mit Wahlen (Parkhotel Osnabrück, von 10.02.2015 15:30 bis 10.02.2015 17:30)
Leitung: Frau Möller
Event Multikulturelle Gesellschaft - Hoffnung oder Horror? (${location}, von 17.09.2014 15:00 bis 20.09.2014 12:00)
Klappholttal/Sylt
Event Infoveranstaltung Neuer Start (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 09.09.2014 09:00 bis 09.09.2014 12:00)
Orientierungs- und Vorbereitungsseminar für Frauen, die nach der Familienzeit ihre Rückkehr in die Berufstätigkeit planen
Event 20 Jahre Neue Chancen nach der Lebensmitte -Spurwechsel? mit dem Thema "Lebenskunst" (${location}, von 18.09.2014 18:00 bis 18.09.2014 21:30)
Ort: Kulturhaus Milbertshofen,, Curt-Metzger-Platz 1, 80809 München keine öffentliche Veranstaltung!
Event „Kamlahari - Die verschenkten Töchter Nepals“ (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80358 München, von 09.10.2014 19:30 bis 09.10.2014 21:30)
Kurzfilm und Vortrag mit Diskussion zum Thema „Mädchen brauchen Bildung!" anlässlich des Welt-Mädchentages am 11. Oktober. Referentin: Nathalie Schwaiger, Journalistin und Buchautorin
Event Frauengespräch: Dr. Hildegard Kronawitter MdL a.D. im Gespräch mit Barbara Dickmann Thema: „Frauen in den Medien – eine eigene Geschichte“ (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 20.10.2014 19:00 bis 20.10.2014 21:30)
Frau Dickmann war 1979 die erste weibliche Sprecherin bei den Tagesthemen und leitete von 2003 bis 2008 die Redaktion der Sen-dung Mona Lisa
Event Gesprächsforum: PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 05.11.2014 18:00 bis 05.11.2014 20:00)
 
Event „Künstlerinnen um 1900 im Münchner Stadtmuseum“ (Münchner Stadtmuseum, Sankt-Jakobs-Platz 1, 80331 München, von 12.11.2014 16:30 bis 12.11.2014 18:00)
Führung: Ursula Merz-Georgii, max. 25 Teilnehmerinnen Kosten: 5,-- Euro + Museumseintritt Anmeldung erforderlich unter Tel.: 089-2904463
Event Neue Chancen nach der Lebensmitte – SPURWECHSEL? (${location}, von 07.10.2014 10:30 bis 11.12.2014 10:30)
Motivations- und Orientierungskurs für Frauen ab 55
Event „Neuer Start“ (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 23.09.2014 10:35 bis 12.12.2014 10:35)
Orientierungs- und Vorbereitungsseminar für Frauen, die nach der Familienzeit ihre Rückkehr in die Berufstätigkeit planen
Event Rentenerhöhung und Mütterrente ab 01.07.2014 (Bildungszentrum für Frauen, Neue Straße 3, 99974 Mühlhausen , von 27.08.2014 10:00 bis 27.08.2014 12:00)
Eine Informationsveranstaltung des Landesverbandes Thüringen
Event „Trialog der Kulturen“ (Bürgerhaus Kirdorf, Stedter Weg 40, Bad Homburg, von 03.09.2014 15:00 bis 03.09.2014 17:00)
Referentin: Frau Dr. Bernadette Schwarz-Boenneke
Event "Mascha Kaléko - eine Dichterin des 20. Jahrhunderts -Verehrt - Verfolgt - Vergessen." (Großes Café im Kurhaus in 61118 Bad Vilbel, von 12.09.2014 19:30 bis 12.09.2014 21:30)
Die jüdische Dichterin Mascha Kaléko gehört zu den bekanntesten deutschen Dichterinnen, berühmt geworden Ende der zwanziger Jahre mit ihren Alltagsgedichten aus der Großstadt Berlin. Die Referentin Gisela Pabel-Rüger wird ihre Biografie vortragen, illustriert mit Hilfe vieler Gedichte.
Event OR Freiburg - Ortsring-Treff (Ristorante Engel, Wittnau-Biezighofen, Weinbergstr. 2, von 05.09.2014 17:30 bis 05.09.2014 19:30)
Gäste sind herzlich willkommen
Event OR Freiburg - Frauenringtag mit festlichem Abendessen (Heiliggeist-Stüble am Münsterplatz, von 08.10.2014 18:00 bis 08.10.2014 21:00)
Elisabeth Schwarzhaupt, eine streitbare Politikerin und Christin Ein Blick auf ihr Leben und Wirken von Annelies Rothkamm
Event OR Freiburg - Ortsring-Treff (Kräuterküche am Turmcafé, Zähringer Straße 44, von 20.10.2014 15:30 bis 20.10.2014 17:30)
Gäste sind herzlich willkommen
Event OR Landau - Die Antarktis (Hotel Kurpfalz, von 14.10.2014 15:00 bis 14.10.2014 17:00)
der kälteste Kontinent, das letzte intakte Ökosystem unserer Erde.
Event LV Rheinland-Pfalz - Zwangsprostitution und Menschenhandel (Hl. Kreuz Landau, von 21.11.2014 10:00 bis 21.11.2014 16:00)
Referentin: Sr. Lea Ackermann von „SOLVODI
Event OR Landau - Besuch des Frauenmuseums in Wiesbachen (Abf. Alter Meßplatz, von 17.12.2014 09:00 bis 17.12.2014 17:00)
mit anschl. Besuch des Sternschnuppenmarktes.
Event OR Lübeck - Vortrag: Lübecker Schulen im "Dritten Reich" (Verlagshaus Schmidt-Römhild (Mengstr. 4), von 09.09.2014 18:00 bis 09.09.2014 20:00)
Studie zum Bildungswesen in der NS-Zeit. Referent: Dr. Jörg Fligge (Historiker und ehem. Dir. Stadtbibliothek)
Event OR Lübeck - "Eine andere Welt- Worte und Bilder zu Papier gebracht" (Günter Grass-Haus, von 14.10.2014 15:00 bis 14.10.2014 17:00)
Jugendbuchautorin Cornelia Funke Gemischte Führung
Event OR Lübeck - Flucht an Europas Grenzen, Fluchtgründe, Flüchtlingspolitik (Seglerclub HANSA, von 19.02.2015 15:00 bis 19.02.2015 17:00)
Referent: Kapitän Stefan Schmidt
Event OR Bad Kissingen - "Women’s date" mit Eva Matthies (Hotel Wyndham Garden Bismarckstraße, von 30.09.2014 15:00 bis 30.09.2014 17:00)
Im Gespräch mit Birgit Fischer und Barbara Thiele informiert Eva Matthies von ihrer langjährigen engagierten Tätigkeit als Vorsitzende des KIDRO e.V. und aus dem Bereich der Drogenhilfe und Integration von jugendlichen Spätaussiedlern.
Event OR Bad Kissingen - „Gemeinsam sind wir pink – Gehen-Walken-Laufen“ (Startpunkt: Marktplatz Bad Brückenau, von 03.10.2014 11:00 bis 03.10.2014 15:00)
Frauen bewegen etwas zu Gunsten Brustkrebs Deutschland e.V.
Event OR Bad Kissingen - „Adventsfeier“ mit Spendenaktion „Frauen helfen Frauen“ (Hotel Wyndham Garden, Kaminzimmer, von 03.12.2014 15:00 bis 03.12.2014 17:00)
 
Event OR Oberursel - Monatstreffen (Raum Weißkirchen (UG) der Stadthalle Oberursel, von 08.10.2014 15:00 bis 08.10.2014 18:00)
 
Event OR Wetterau - Vortrag Dr. Mbuh (E-P-Z 5. Stock , von 24.09.2014 16:30 bis 24.09.2014 19:30)
Sie berichtet über das Leben der Frauen in Afrika und über den von Ihr gegründeten kinderhelfenden Verein "basics-afrika e.V."
Event OR Wetterau - Vortrag zum Frauenringtag (E-P-Z 5. Stock , von 09.10.2014 16:30 bis 09.10.2014 18:00)
Frau Dr. Bopp berichtet über Berta v. Suttner (gest. 1914) "Die Waffen nieder".
Event OR Wetterau - Ausstellung "Genitalverstümmelung" (BN Rathaus, von 18.11.2014 16:00 bis 25.11.2014 19:00)
zusammen mit der Frauenbeauftragten der Stadt.
Event OR Wetterau - Jahreshauptversammlung (Erika-Pitzer-Zentrum, von 12.03.2015 16:30 bis 12.03.2015 18:00)
mit Neuwahlen des Vorstands
Event OR Wetterau - 40-Jahr-Feier (Spiegelsaal Hotel Dolce, von 26.04.2015 11:00 bis 26.04.2015 16:00)
Sektempfang, Festvortrag, Ehrungen, Musik und Imbiss
Event OR Ansbach - Heilige Weibs-Bilder (Ansbach, Kunsthaus, Reitbahn 3, von 07.02.2014 09:30 bis 07.02.2014 17:00)
Kulturgeschichte - Kultpraxis Mythologie - Aktuelle Bedeutung Leitung: Erni Kutter, Freising (Diplom -Sozialpädagogin und Autorin)
Event „Das Leben und Wirken von Elisabeth Schwarzhaupt“ (1901-1986). (Kulturzentrum PFL, 26121 Oldenburg, Peterstr. 3, von 07.10.2014 16:00 bis 07.10.2014 18:00)
 
Event „TTIP - Auswirkungen auf Hamburg"? (: Grindelallee 43, Sauerberghof, in den Räumen des Landesfrauenrats, von 19.11.2014 17:00 bis 19.11.2014 19:00)
 
Event Elisabeth Schwarzhaupt - das Leben einer streitbaren Politikerin und Christin. (Bürgerhaus in Kirdorf-Bad Homburg , von 01.10.2014 15:00 bis 01.10.2014 17:00)
Elisabeth Schwarzhaupt hat die Aufbaujahre unserer Demokratie mitgestaltet. Ihr Denken und Handeln wirkt bis heute nach. Mutig focht sie in den 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts für Gleichberechtigung und modernes Familienrecht. In der Gesundheits- und Umweltpolitik leistete sie Pionierarbeit. Ihr Leben war eng mit den Höhen und Tiefen dieses Jahrhunderts verbunden. Referentin: Bärbel Köppen (DFR-Landesverband Hessen)
Event Die Mafia in Deutschland (Saal des Theatermuseums, Eingang Schauspielhaus, Hannover, Prinzenstr. , von 09.10.2014 15:30 bis 09.10.2014 17:30)
Vortrag: Dr. Hans-Jürgen Graseman, Oberstaatsanwalt a.D.
Event Die Reform des Postitutionsgesetzes von 2002 (Verein für Frauenitneressen e.V., Thierschstraße 17, 80538 München, von 08.10.2014 18:00 bis 08.10.2014 20:00)
Rechtsanwältin Claudia Wüllrich informiert über ihre Erfahrungen zum Vollzug des Prostitutionsgesetzes. Im Gespräch wollen wir uns über den aktuellen Diskurs in der Großen Koalition zur Reform des Prostitutionsgesetzes austauschen und eine Positionierung des Vereins für Fraueninteressen vorbereiten.
Event Anlässlich des Weltmädchentages der UN am 11. Oktober (Verein für Frauenitneressen e.V., Thierschstraße 17, 80538 München, von 09.10.2014 19:30 bis 09.10.2014 21:30)
Nathalie Schwaiger wird eine 20-Minuten-Kurzfassung des Filmes "Kamlahari - Die verschenkten Töchter Nepals" zeigen, liest aus "Sklavenkind" und diskutiert anschließend mit den Gästen:
Event Geheimdienste – Ihr Arbeiten- Ihr Wirken (Politische Bildungsstätte Helmstedt , von 23.03.2015 00:00 bis 26.03.2015 00:00)
Seminar des DFR Landesverband Niedersachsen e.V. in Zusammenarbeit mit der Politischen Bildungsstätte Helmstedt e.V.
Event OR Oldenburg Vorstandssitzung (Im Hause „Deutsches Rotes Kreuz“, Etzhorn, Maria-von-Jever-Straße 2., von 04.02.2015 10:00 bis 04.02.2015 12:00)
Sie sind als Gast unserer monatlichen Sitzung in der Zeit von 10 - 12 Uhr herzlich willkommen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung bei einem Vorstandsmitglied.
Event OR Landau - Lokalpolitik (Kreishaus, Südliche Weinstraße An der Kreuzmühle 2 in Landau, von 10.03.2015 14:30 bis 10.03.2015 16:00)
Kommunalpolitisches Gespräch mit unserer Landrätin, Frau Theresia Riedmaier.
Event OR Landau - Ägypten – Götter, Menschen, Pharaonen (${location}, von 05.02.2015 09:30 bis 05.02.2015 16:00)
Der Ortsring Landau besucht diese außergewöhnlich schöne Ausstellung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte, dem Europäischen Zentrum für Kunst und Industrie- Kultur. 4000 Jahre altägyptische Hochkulturen aus vorchristlicher Zeit werden in der spektakulären Gebläsehalle lebendig. 250 hochkarätige Exponate stammen aus dem Museum Egizio Turin, das nach dem Museum von Kairo als das bedeutendste ägyptische Museum der Welt gilt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an durch Überweisung von 38,00 € auf unser Konto bei der Spk. SÜW Landau, IBAN: DE54 5485 0010 0000 014613 (BIC: SOLADES1SUW nur bei Auslandsüberweisungen erforderl.) spätestens bis 22. 1. 2015 Im Preis inbegriffen sind Busfahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung sowie sämtliche Trinkgelder. Außerdem erwartet Sie bei der Hinfahrt im Bus ein kleines Pausenbrot, von den Vorstandsfrauen für Sie vorbereitet und ein Getränk!
Event „Ärztlicher Hilfseinsatz in den Slums von Kalkutta“ (Seminarraum des Verein für Fraueninteressen e.V., Thierschstr. 17, 80538 München , von 21.01.2015 19:30 bis 21.01.2015 21:00)
Lichtbildvortrag und Diskussion mit Dr.med. Hans-Henning Koch. Besonderer Schwerpunkt ist dabei die gesellschaftliche Stellung indischer Mädchen und Frauen.
Event Gesprächsforum: PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 28.01.2015 18:00 bis 28.01.2015 20:00)
Unter dem Motto „Liberté, Egalité, Parité“ soll das Gesprächsforum auf die Popularklage, die für März 2015 geplant ist vorbereiten, in der wir klären lassen wollen, ob die Wahlgesetze in Bayern eine der Bevölkerungszahl angemessene Vertretung von Frauen in den kommunalen Parlamenten sowie im Bayerischen Landtag verhindern. Gesprächspartnerin ist die Historikerin Dr. Bettina Marquis. Sie informiert über das politische Wirken der Juristin Dr. Elisabeth Selbert als eine von vier Müttern des Grundgesetzes. Gemeinsam sehen wir uns den Film über ihr Leben an, verfilmt mit der Schauspielerin Iris Berben.
Event Gesprächsforum: PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 11.02.2015 18:00 bis 11.02.2015 20:00)
Unter dem Motto „Liberté, Egalité, Parité“ soll das Gesprächsforum auf die Popularklage, die für März 2015 geplant ist vorbereiten, in der wir klären lassen wollen, ob die Wahlgesetze in Bayern eine der Bevölkerungszahl angemessene Vertretung von Frauen in den kommunalen Parlamenten sowie im Bayerischen Landtag verhindern. Gesprächspartner ist der ehemalige Landtagsvizepräsident Franz Maget. In diesem Forum soll ein Austausch über die Frage der Möglichkeiten einer gleichen aktiven politischen Beteiligung von Frauen und Männern in der Politik und in Parteien erfolgen.
Event Frauengespräch: Zwei Kulturkreise - ein Frauenleben (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 22.04.2015 19:00 bis 22.04.2015 20:30)
Dr. Hildegard Kronawitter Mitglied des bayrischen Landtags a.D. im Gespräch mit Nükhet Kivran, Vorsitzende des Ausländerbeirats der LH-München und Betriebsrätin bei Siemens. Frau Kivran ist selbst in der Türkei geboren und in München aufgewachsen.
Event „Neuer Start“ – Orientierungs- und Vorbereitungsseminar für einen Wiedereinstieg in den Beruf (Verein für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 16.01.2015 10:05 bis 16.01.2015 11:05)
Informationsveranstaltung für "Neuer Start". Ein Orientierungs- und Vorbereitungsseminar für Frauen, die nach der Familienzeit ihre Rückkehr in die Berufstätigkeit planen. Anmeldung erwünscht per Telefon 089/2904463 oder per Email: info@neuer-start-muenchen.de
Event "Spurwechsel?“ - Neue Chancen nach der Lebensmitte (München, von 13.10.2015 11:15 bis 17.12.2015 11:15)
Motivations- und Orientierungskurs für Frauen ab 55. Herbstkurs: 13.10. – 17.12.2015
Event OR Bad Kissingen - Equal Pay Day 2015 (Fussgängerzone in Bad Kissingen, von 20.03.2015 11:40 bis 20.03.2015 11:40)
Internationaler Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern. Der Equal Pay Day markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt aktuell 22 Prozent in Deutschland beträgt. Umgerechnet ergeben sich daraus 79 Tage und das Datum des nächsten EPD am 20. März 2015. Der Equal Pay Day steht für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer schon seit dem 1.1. bezahlt werden. Infostand in der Fußgängerzone
Event Equal Pay Day 2015 in München (Marienplatz und am Neuen Rathaus in München , von 20.03.2015 16:00 bis 20.03.2015 19:00)
Versammlung zum jährlichen internationalen Aktionstag, der auf die ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern aufmerksam machen soll.
Event "Heilige Weibsbilder" - Kulturgeschichte- Kulturpraxis - Mythologie - Aktuelle Bedeutung (Kunsthaus Ansbach, Reitbahn 3, von 07.02.2015 09:30 bis 07.02.2015 17:00)
Ein Seminarangebot des Ortsrings Ansbach über Heilige Frauen und ihre gesellschaftliche Bedeutung in der Vergangenheit und Heute. Die Kulturgeschichte Mitteleuropas war Jahrhunderte lang geprägt von Heiligen Frauen. Das Bild von Weiblichkeit, das sie verkörperten, beeinflusste das Leben und Selbstverständnis ihrer irdischen Geschlechtsgenossinnen und hat bis heute nichts von seiner Aktualität und Anziehungskraft verloren. Erni Kutter, Diplom - Sozialpädagogin und Autorin, wird dieses Seminar leiten und ihr aktuelles Buch "Heilige WeibsBilder" vorstellen. Dabei wird sie aufzeigen, dass Heilige Frauen uns noch heute anregen können unser eigenes Bild von Weiblichkeit und Frau-Sein zu vertiefen, unser Leben in Freiheit zu gestalten und eine kosmische Spiritualität zu entdecken. Seminarkosten inklusive Verpflegung 50€, für Mitglieder 40€. Anmeldung bitte bei Juliane Brumberg, Tel. 0981/88571, Email: julianebrumberg@gmx.de.
Event Tagesexkursion: "Kühn, gelehrt und selbstbewusst" - Heilige Weibsbilder in fränkischen Kirchen (Treffpunkt: Schlossplatz in Ansbach, von 18.07.2015 09:00 bis 18.07.2015 19:00)
Eine kulturgeschichtliche Exkursion durch fränkische Kirchen mit Erni Kutter, Diplom-Sozialpädagogin und Autorin des Buches "Heilige WeibsBilder". In vielen Kirchen zwischen Ansbach und Nürnberg, aus der Spätgotik, lassen sich auffallend viele Bildzeugnisse weiblicher Stärke, Gelehrsamkeit und Freundschaft finden. Diese Bildwerke weiblicher Heiligen verweisen auf die bedeutsame Rolle von Frauen in der europäischen Kulturgeschichte und regen an, die Würde, Vielfalt und Unterschiedlichkeit weiblichen Seins wahrzunehmen. Kosten (Busfahrt und Führung): 30€, für Mitglieder 25€. Anmeldung bitte bis 10. Juli bei Erika Illig, Tel. 0981/64410, Email: erika.illig@gmx.net
Event "Because I was a SS-Aufseherin" - Täterinnen- Frauen im Nationalsozialismus (Sitzungssaal im Landratsamt Ansbach, Crailsheimstr. 1, von 11.03.2015 19:30 bis 11.03.2015 21:00)
Den Internationalen Frauentag will der Ortsring Ansbach dieses mal nicht feiern, sondern daran erinnern, wie leicht es möglich ist, dass Frauen zu Handlangerinnen eines unmenschlichen Systems werden können und dadurch anderen Frauen Leid zufügen. Die Historikerin Nadja Bennewitz gibt einen erschreckenden Einblick über das NS-Terrorregime und die Militärherrschaft von Frauen, die als Aufseherinnen in Konzentrationslagern zu Täterinnen wurden. Begleitet wird der Vortrag durch die szenische Lesung der Schauspielerin Jule Schröter. Durch den Wechsel von Täterin-und Opferrolle wird die Verstrickung deutscher Frauen im verbrecherischen NS-System sichtbar.
Event OR Breisgau: Podiumsdiskussion zum Internationalen Frauentag (Bismarckallee 16, 79098 Freiburg, von 13.03.2015 19:00 bis 13.03.2015 21:00)
Frauen – Karriere – Sparmodell: Was Frauen von Lehr- und Erziehungsberufen erwarten können
Event OR Oldenburg Vorstandssitzung (Im Hause „Deutsches Rotes Kreuz“, Etzhorn, Maria-von-Jever-Straße 2., von 07.01.2015 10:00 bis 07.01.2015 12:00)
Sie sind als Gast unserer monatlichen Sitzung in der Zeit von 10 - 12 Uhr herzlich willkommen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung bei einem Vorstandsmitglied.
Event Filmvorstellung "Die Entdeckung der Unendlichkeit" (Kino Casablanca, Johannisstr. 17, am Pferdemarkt, von 28.01.2015 10:00 bis 28.01.2015 12:00)
Der Ortsring Oldenburg zeigt den Film "Die Entdeckung der Unendlichkeit", Regie: James Marsh, GB 2014, 124 Min. Dieser Film basiert auf den Memoiren von Jane Hawking, der langjährigen Frau des berühmtesten Physikers unserer Zeit, Stephen Hawking. Erzählt wird von den Studienjahren in Cambridge, von Stephens erfolgreicher Karriere und den Anfängen seiner Krankheit, aber vor allem erfahren wir die außergewöhnliche Lebensge-schichte des Paares. Es ist ein Film über eine starke und unumstößliche Liebe, über ein Paar, dessen Lebensweg Mut macht, ein Film, der mit großartigen Bildern und Darstellern eine hoffnungsvolle Botschaft übermittelt. Eintrittspreis: 5,50 Euro. Anmeldung bitte bis 25.01. bei Jutta Rakete, Tel. 98 33 940 (auch AB).
Event Ortsring Kiel - Vortrag über AWO Gesundheitsprojekt MiMi (Hotel „Consul“, Walkerdamm 11, 24103 Kiel, 0431-53 53 70 , von 24.03.2015 15:30 bis 24.03.2015 17:00)
Frau Lidia Pfeifer wird über Ihre Erfahrungen zu dem Gesundheitspräventions - Projektes "Von Migranten für Migranten" der AWO Schleswig-Holstein berichten. Das Gesundheitsprojekt "MiMi" bietet mehrsprachige und kultursensible Gesundheitsförderung und Prävention für Migrantinnen und Migranten, die in Schleswig-Holstein leben. Engagierte Migrantinnen und Migranten werden als"interkulturelle Gesundheitslotsen" geschult, um ihre Landsleute in der jeweiligen Muttersprache über das deutsche Gesundheitssystem und zu Themen der Gesundheitsförderung und Prävention zu informieren. Sie sollen damit ihre Gesundheit, mit Unterstützung der zuständigen Akteure des Gesundheitswesens, in die eigenen Hände nehmen.
Event OR Kiel - Vortrag "Wasserwirtschaft in Schleswig-Holstein" (Hotel „Consul“, Walkerdamm 11, 24103 Kiel, 0431-53 53 70 , von 09.04.2015 15:30 bis 09.04.2015 17:00)
Vortrag von Dr. Michael Trepel, vom Institut für Ökosystemforschung der Uni Kiel, zur Wasserwirtschaft in Schleswig Holstein.
Event „fremd-vertraut“ – Leben in Deutschland – Interkultureller Dialog für Frauen (${location}, von 07.04.2015 11:20 bis 30.06.2015 11:20)
Nächster Kurs: 07.04. - 30.06.2015. Anmeldung und Auskünfte ab sofort in der Geschäftsstelle des Vereins für Fraueninteressen, Tel 089/290 44 63 oder per Email: fremdvertraut@fraueninteressen.de
Event Landesverband Rheinland-Pfalz: Hauptversammlung mit Wahlen (Hotel Kurpfalz, Horstschanze 8, 76829 Landau, von 21.03.2015 10:00 bis 21.03.2015 11:30)
 
Event OR Germersheim: Besuch des Bundesgerichtshof in Karlsruhe (${location}, von 26.02.2015 10:00 bis 26.02.2015 18:00)
Anmeldung bis 5.02. mit Angabe persönlicher Daten bei umblaschke@t-online.de. Treffpunkt 11:30 am Bahnhof Germersheim. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro.
Event Landesverband Hessen - Frühjahrstagung "Armut ist weiblich" (Cormopolitan Restaurant im Hauptbahnhof Frankfurt, von 16.03.2015 10:30 bis 16.03.2015 12:30)
Referat Prof. Dr. Anne Lenze, Frankfurt
Event Vortrag Victoria Woodhull (Luise-Büchner-Bibliothek, Kasinostr. 3, 64293 Darmstadt, von 12.02.2015 19:00 bis 12.02.2015 21:00)
Victoria Woodhull (1838 - 1927, die erste Frau, die Präsidentin von Amerika werden wollte Vortrag von Antje Schrupp, Frankfurt
Event Luise Büchners Berichte über die ersten Ärztinnen in Amerika (Luise-Büchner-Bibliothek Literaturhaus , Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt, von 19.02.2015 18:00 bis 19.02.2015 20:00)
Bibliotheksgespräch in gemütlicher Runde
Event Stadtrundgang "Von der Marktfrau zur Studentin" (Treffpunkt 14 Uhr am Marktbrunnen, Darmstadt, von 08.03.2015 14:00 bis 08.03.2015 16:00)
mit Agnes Schmidt Anmeldung: Email: luisebuechner@aol.com Post: Luise-Büchner-Bibliothek, Kasinostr. 3, 64293 Darmstadt Eintritt frei, Spenden willkommen
Event Jahreshauptversammlung Ortsring Osnabrück (Parkhotel Osnabrück, von 10.02.2015 15:30 bis 10.02.2015 18:00)
 
Event Sicherheit im Alter (${location}, von 25.02.2015 15:30 bis 25.02.2015 17:30)
Herr Haas vom Präventionsteam der Polizei gibt Tipps und Ratschläge.
Event Maltheser-Projektvorstellung (Parkhotel Osnabrück, von 25.03.2015 15:30 bis 25.03.2015 17:30)
Einsatz für Menschen ohne Papiere und Krankenversicherung Referentinnen: Dr. Sigrid Pees-Ulsmann und Dr. Catherine Flohr
Event Besuch des IOC Innovationszentrum Osnabrück (49076 Osnabrück, Albert-Einstein-Str. 1, Seminarraum Curie (2. Etage), von 15.04.2015 16:00 bis 15.04.2015 18:00)
Anmeldungen bis 13.4. bei Maria Möller erbeten.
Event Eine Reise nach Mekka (Parkhotel Osnabrück, von 30.04.2015 15:30 bis 30.04.2015 17:30)
Bericht zweier Musliminnen über ihre Pilgerreise Referentinnen: Hatun Elis und Döndü Dogan
Event Schüssler-Salze -Lebensenergie für jede Zelle- (Parkhotel Osnabrück, von 06.05.2015 15:30 bis 06.05.2015 17:30)
Vortrag von Dr. vet. Gabriele Steinmetz, Dozentin für Naturheilkunde
Event 37. EUROPATAG des Landesverbandes Niedersachsen (Emden, Club zum guten Endzweck, von 08.05.2015 10:00 bis 08.05.2015 17:00)
Europa ein Jahr nach der Wahl - Chancen für unsere Region
Event Festlicher Abend und Vortrag (Parkhotel Osnabrück, von 03.06.2015 17:00 bis 03.06.2015 21:00)
"Die Kunst des Flamenco" Geschichte und Ästhetik eines intensiven Lebensgefühls Referent Edin Mujkanovic, Musiker und Musikwissenschaftler Flamencotanz und Gesang: Karin Hopmann
Event Gang über den jüdischen Friedhof in Oldenburg (Treffpunkt Dedestr., Ecke Dragonerstr., Oldenburg, von 16.03.2015 15:15 bis 16.03.2015 17:00)
 
Event Selbstbestimmung und Fürsorge am Lebensende (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 17.03.2015 15:30 bis 17.03.2015 17:30)
Sterbehilfe als Suizidbeihilfe? – Eine Problemanzeige Vortrag von Herrn Prof. Dr. theol. Reiner Marquard
Event Kunst und Kultur Freiburger Frauen – ein Stadtspaziergang (VHS Freiburg, Im Schwarzen Kloster, Haupteingang, von 26.03.2015 15:45 bis 26.03.2015 17:30)
 
Event Jahreshauptversammlung des Ortsringes Freiburg (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 20.04.2015 19:00 bis 20.04.2015 21:00)
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015
Event Die Betreuung der Flüchtlinge durch die Gemeindediakonie in der Hansestadt Lübeck (Diakonie Lübeck, Bäckerstr. 3-5, von 26.03.2015 16:00 bis 26.03.2015 17:30)
Vortrag durch Diakoniepastorin Dörte Eitel
Event Jahreshauptversammlung Deutscher Frauenring Lübeck (Diakonie, Bäckerstr. 3-5, von 21.04.2015 16:00 bis 21.04.2015 18:00)
 
Event Berichte über die Estlandexkursion 2014 (Lübecker Rudergesellschaft, Hüxtertorallee 4, von 20.05.2015 16:00 bis 20.05.2015 18:00)
 
Event Bundestagsbesuch mit Plenarsitzung (${location}, von 03.07.2015 06:40 bis 03.07.2015 23:00)
Busfahrt von Lübeck nach Berlin; Diskussion mit der Bundestagsabgeordneten Alexandra Dinges-Dierich.
Event Straßburg-Exkursion Europäische Union (${location}, von 07.09.2015 13:00 bis 11.09.2015 13:00)
Veranstalter Europäische Akademie Mecklenburg-Vorpommern in Zusammenarbeit mit dem Deutsche Frauenring Lübeck und den Partnerinnen in Estland
Event Sicherheitsberatung für Senioren (Hotel Kurpfalz, Landau, von 22.05.2015 15:00 bis 22.05.2015 17:00)
 
Event Mitgliederversammlung mit Neuwahlen (Hotel Kurpfalz, Landau, von 16.04.2015 15:00 bis 16.04.2015 17:00)
Der Deutsche Frauenring Landau lädt seine Mitglieder ein.
Event Jahreshauptversammlung Ortsring Darmstadt (Forstmeisterhaus, Forstmeisterstr. 11 in Darmstadt, von 06.05.2015 16:00 bis 06.05.2015 18:00)
 
Event Vom Anfang bis zum Schluss: Lebensbeginn und Lebensende im Fokus der Ethik (Akademie für Politische Bildung, Buchensee 1 82327 Tutzing, von 01.07.2015 14:00 bis 03.07.2015 12:00)
Nur wenige Fragen sind derart ethisch aufgeladen wie der Umgang mit dem Lebensbeginn und dem Lebensende. Hier treffen politische Entscheidungsnotwendigkeiten oftmals auf festverwurzelte und gegebenenfalls konträre moralische Werthaltungen. Mit der Tagung wollen wir einen Beitrag zur gesellschaftlichen Debatte leisten und die ethische Problematik des Themas aus verschiedenen Perspektiven betrachten – wobei der Rolle von Frauen stets besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird.
Event Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl in Oberursel (Stadthalle Oberursel, von 06.05.2015 15:00 bis 06.05.2015 17:00)
Die Kandidaten Hans-Georg Brum (Amtsinhaber) und sein Herausforderer Thorsten Schorr stellen sich vor und werden sich den Fragen der BürgerInnen stellen. Moderation: Frau Dr. Neef-Cramer
Event „70 Jahre Kriegsende – - Der Krieg ist vorbei – was jetzt“ (Hotel Wyndham Garden, Bad Kissing, von 13.05.2015 15:00 bis 13.05.2015 17:00)
Im Gespräch mit Barbara Thiele erinnern sich die Frauenringsmitglieder Dr. Lena Abb-Rühsen, Anni Glatt und Christel Koska an ihr Leben im Frühjahr 1945 und die Zeit danach.
Event „Die Arbeit des Europäischen Parlaments am Beispiel einer Abgeordneten“ (${location}, von 25.05.2015 10:00 bis 28.05.2015 17:25)
Europas Institutionen ein Jahr nach der Wahl - Ein Europaseminar des Abgeordnetenbüros Kerstin Westphal und der Europäischen Akademie Bayern e.V.
Event TTIP (Hotel Wyndham Garden, Bad Kissing, von 17.06.2015 15:00 bis 17.06.2015 17:00)
Die Diskussion um das geplante Frei-handelsabkommen TTIP ist in aller Munde – es gibt ganz konkrete Befürchtungen und Sorgen vieler Menschen in Deutschland. Der Ortsring Bad Kissingen hat Martina Jäger von Attac Würzburg eingeladen, die über TTIP informiert und zu den Themen Verbraucherschutz, Ernährung und Ökologie sowie über alternative Wirtschafts- und Handelsformen aufklärt.
Event Asyl in Bad Kissingen (Hotel Wyndham Garden, Bad Kissingen, von 15.07.2015 15:00 bis 15.07.2015 17:00)
Am vierten Dezember trafen die ersten Asylbewerber in Bad Kissingen/Garitz ein. Es waren Flüchtlinge aus Syrien, Nigeria und dem Kosovo, die sich inzwischen in unserer Stadt heimisch fühlen. Ortsring- Mitglied Karin Reinshagen und weitere Mitglieder des Helferkreises berichten von ihren Erlebnissen und Erfahrungen.
Event Frauenbeauftragte in Freiburg - Aufgaben und Ziele (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 12.05.2015 15:30 bis 12.05.2015 17:00)
mit Simone Thomas
Event Gesprächsrunde zum Thema „Chancengleichheit“ (Bildungszentrum für Frauen,Neue Straße 3, 99974 Mühlhausen, von 20.05.2015 10:00 bis 20.05.2015 12:00)
Gesprächspartnerin ist Claudia Zanker (SPD-Kreisvorsitzende)
Event Busfahrt zum Landtag nach Mainz (${location}, von 23.07.2015 08:00 bis 23.07.2015 20:00)
mit Stadtführung auf Einladung von MdL Barbara Schleicher- Rothmund mit Teilnahme an einer Plenarsitzung
Event Mitgliederversammlung mit Wahlen (Stadtgartenrestaurant, Germersheim, von 14.10.2015 19:30 bis 14.10.2015 21:00)
 
Event Diavortrag über Neuseeland (Prot. Gemeindesaal, Germersheim, von 25.11.2015 19:30 bis 25.11.2015 21:00)
von Ingrid Wagner, Landau
Event Weibliche politische Gefangene in der DDR (13055 Berlin, Genslerstr. 66, Innenhof, von 11.06.2015 17:50 bis 11.06.2015 19:50)
Führung durch die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Event Der Stand der Entwicklung von Rechten älterer Menschen insbesondere älterer Frauen bei den Vereinten Nationen (Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf-Berlin, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin Gertrud-Bäumer-Saal , von 22.06.2015 18:00 bis 22.06.2015 19:30)
Vortrag: Marion Böker Kooperationsveranstaltung mit der Gleichstellungsbeauftragten des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf, Frau Carolina Böhm
Event "Unsere Umwelt - mit Schwerpunkt Insel Sylt" (${location}, von 16.09.2015 15:00 bis 19.09.2015 13:00)
43. Herbstseminar des DFR-Landesverbandes Schleswig-Holstein auf Sylt / Klappholttal
Event “Europa im Wandel der Zeit“ (Erika-Pitzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 11.06.2015 16:30 bis 11.06.2015 18:00)
Referent: Prof. Dr. Friedrich-Karl Feierabend
Event “Armut ist Weiblich“ (Erika-Pitzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 11.11.2015 16:30 bis 11.11.2015 18:00)
Referentin: Prof. Dr. Anne Lenze
Event Freihandelsabkommen TTIP - Wer profitiert? - Wer verliert? (Raum Heidelberg des Cosmopolitan Restaurant im Hauptbahnhof Frankfurt, von 01.06.2015 10:30 bis 01.06.2015 12:00)
Referentin: Dr. Maren Heinicke
Event Lebenslinien (Hotel Kurpfalz, Landau, von 30.07.2015 17:00 bis 30.07.2015 19:00)
Rosalie Sefofo Apehyno ist in Togo geboren und lebt seit 23 Jahren in Deutschland. Sie wird in ihrem Vortrag über ihr Heimatland erzählen und von ihren Erfahrungen in Deutschland.
Event „Die Macht und die Ohnmacht unserer Gedanken. Du bist, was Du denkst“ (Hotel Kurpfalz, Landau, von 16.09.2015 15:00 bis 16.09.2015 17:00)
Vortrag von Frau Gisela Kopetschny, Diplomlebensberaterin
Event „Wer entscheidet für mich, wenn ich es selbst nicht mehr kann – Die Bedeutung von Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ (GDA Wohnstift am Schloss, Vor dem Untertor 2, Bad Homburg, von 01.07.2015 15:00 bis 01.07.2015 17:00)
Eine Veranstaltung des Ortsringes Bad Homburg; Referentin: Rechtsanwältin Sabine Flegel, Fachanwältin für Familienrecht und Erbrecht
Event Zur Lage der Frauen in Afghanistan (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 24.07.2015 15:30 bis 24.07.2015 17:30)
Mit Frau Assina Karim Die Referentin ist kürzlich in Afghanistan gewesen und berichtet von ihren aktuellen Eindrücken.
Event Treffen mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt (Gesellschaftshaus Meyer Nadorster Str. 120, Oldenburg, von 24.09.2015 15:00 bis 24.09.2015 17:00)
 
Event Frauenringstag 2015 (08:45 Uhr Hbf, , von 08.10.2015 08:45 bis 08.10.2015 18:00)
Wir fahren nach Verden „Stadtrundgang auf den Spuren von Anita Augspurg“
Event Gesprächsforum: PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins, Thierschstr. 17, 80538 München, von 30.09.2015 18:00 bis 30.09.2015 20:00)
mit Frau Dr. Simone Strohmayr, MdL
Event Infoveranstaltung Neuer Start (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 10.09.2015 09:00 bis 10.09.2015 12:00)
Orientierungs- und Vorbereitungsseminar für Frauen, die nach der Familienzeit ihre Rückkehr in die Berufstätigkeit planen (Details unter www.neuer-start-muenchen.de).
Event Frauengespräch: Dr. Hildegard Kronawitter MdL a.D. (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 11.11.2015 19:00 bis 11.11.2015 21:00)
im Gespräch mit Dr. Gabriele Hammermann, Leiterin der KZ- Gedenkstätte Dachau
Event Frauenringstag 2015 (Hotel Wyndham Garden, Bad Kissing, von 07.10.2015 15:00 bis 07.10.2015 17:00)
Der bundesweite Frauenringstag am 8.10. erinnert an Wegbereiterinnen der Gleichstellung, 2015 steht Anita Augspurg im Mittelpunkt. Referentin: Christl Koska wird die interessanten Biografie der deutschen Juristin, Aktivistin und Pazifistin der bürgerlich-radikalen Frauenbewegung vortragen.
Event „Interkulturelles Frühstück“ (Evangelisches Gemeindehaus, Bad Kissingen, von 21.10.2015 10:00 bis 21.10.2015 12:00)
Im Rahmen der 6.Interkulturellen Woche inBad Kissingen lädt der Ortsring zu einem interkulturellen Frühstück mit dem Thema „Erntedank" in das evangelische Gemeindehaus ein.
Event Ernährung (Stadthalle Oberursel, von 09.09.2015 15:00 bis 09.09.2015 17:00)
Vortrag der Dipl. Ernährungswissenschaftlerin Ulrike Müller
Event Frauenringtag 2015 (Restaurant Heiliggeist Stüble am Münsterplatz, Freiburg, von 06.10.2015 17:30 bis 06.10.2015 20:30)
Der bundesweite Frauenringtag am 8. Oktober erinnert an zwei Wegbereiterinnen der Gleichstellung. Frau Annelies Rothkamm wird die interessanten Biografien von Anita Augspurg (1857-1943) und Lida Gustava Heymann (1868-1943) aus der bürgerlich-radikalen Frauenbewegung vortragen.
Event Ausstellung 'Die Hälfte des Himmels- 55 Frauen und Du' (Mühlhausen, von 20.10.2015 10:00 bis 08.11.2015 18:00)
Eine Ausstellung über Selbstbewusstsein und Gewalt.
File Die Hälfte des Himmels- 55 Frauen und Du
Flyer zur Ausstellung über Selbstbewusstsein und Gewalt.
Event 70 Jahre Deutscher Frauenring Leverkusen (Leverkusen, von 18.10.2015 11:00 bis 18.10.2015 16:00)
70 Jahre Deutscher Frauenring Leverkusen - immer noch voller Ideen.
Event Geschlechterrolle vorwärts - gemeinsam in neue Richtungen denken (Ansbach, von 10.10.2015 09:00 bis 10.10.2015 16:30)
Workshop 7 - Seid offen und neugierig, tretet in den Dialog und experimentiert mit uns!
Event Tagesseminar: Jahre, die uns geschenkt sind (Ansbach, Kunsthaus, Reitbahn 3, von 06.02.2016 09:30 bis 06.02.2016 17:00)
Von den Gaben und Aufgaben des Älterwerdens
Event Der Mensch is(s)t, was er spricht? (Ansbach, von 19.11.2015 19:30 bis 19.11.2015 22:00)
Workshop: Beeinflusst die Sprache unsere Essgewohnheiten?
Event Führung zu 25 Jahre Deutsche Einheit: "Frauengefängnis Hoheneck" (Lübeck, von 05.10.2015 15:00 bis 05.10.2015 17:00)
Führung im Grenzmuseum Schlutup mit Zeitzeugen
Event “Frauen Gestern und Heute“ (Bad Nauheim, von 08.10.2015 16:30 bis 08.10.2015 19:00)
- Film - zum Frauenringtag
Event “Armut ist Weiblich“ (Bad Nauheim, von 11.11.2015 16:30 bis 11.11.2015 18:30)
Vortrag
Event „Lebenswirklichkeiten geflüchteter Menschen und das deutsche Asylverfahren" (Bad Homburg, von 07.10.2015 15:00 bis 07.10.2015 17:30)
Monatsversammlung OR Bad Homburg
Event Bildvortrag (${location}, von 17.11.2015 17:00 bis 17.11.2015 19:00)
Emigrantenschicksal eines in der NS-Zeit bedrängten Künstler
Event Sterbehilfe (Lübeck, von 15.02.2016 15:30 bis 15.02.2016 17:30)
Versuch einer Begriffsbestimmung
Event Festlicher Nachmittag (Augustinerkirche Landau, von 28.11.2015 14:30 bis 28.11.2015 17:00)
Konzert mit Gerhard Betz an der Orgel und Sandro Hirsch mit der Trompete
Event Jour fixe - Frauenringtag (Bad Vilbel, von 09.11.2015 19:00 bis 09.11.2015 21:30)
Ortsring Bad Vilbel
Event Herbsttagung des Landesverband Hessen (Cosmopolitan-Hotel Frankfurt, von 29.10.2015 10:30 bis 29.10.2015 16:00)
DFR LV Hessen: Thema "IgeL"
Event Studienreise des OR Oberursel (Südpolen, von 08.05.2016 07:00 bis 13.05.2016 16:00)
Frühjahrs-Studienreise nach Südpolen
Event 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen in Freiburg (Freiburg, von 25.11.2015 09:25 bis 10.12.2015 09:25)
Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist nach wie vor ein Tabuthema im privaten wie im öffentlichen Raum, hierzulande wie auch weltweit. Wir laden Sie auch in diesem Jahr ein zu Tagungen, Filmabenden, Workshops, Diskussionen, Vorträgen, Aktionen, Radiobeiträgen und einem Stadtrundgang.
Event Wie werden Transatlantische Wirtschaftsabkommen wie TTIP die Welt verändern? (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 27.11.2015 17:00 bis 27.11.2015 19:00)
Es macht uns alle reicher, sagen die einen. Es kostet uns die Demokratie, sagen die anderen.
Event Ausnahmezustand: Stalking (wird noch bekannt gegeben, von 26.11.2015 19:00 bis 26.11.2015 21:00)
Der Berliner Landesverband des Deutschen Frauenring lädt herzlich zur Buchlesung mit Mary Scherpe und Sandra Cegla ein.
Event "Ausnahmezustand Stalking" (Ingeborg-Bachmann-Bibliothek Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf, von 26.11.2015 19:00 bis 26.11.2015 21:00)
Lesung und Diskussion mit Mary Scherpe und Sandra Cegla
Event Podiumsdiskussion anlässlich Kommunalwahlen 2016 (Stadthalle Oberursel, von 27.01.2016 17:00 bis 27.01.2016 18:30)
Im Gespräch mit der Lokalpolitik unter der Leitung von Dr. Renate Neef-Cramer
Event Jahreshauptversammlung Ortsring Oberursel (Foyer der Stadthalle Oberursel, von 10.02.2016 15:00 bis 10.02.2016 17:00)
 
Event Langzeitworkshop: Frauen im beruflichen Auf- und Umbruch (Hamburg, Grindelallee 43, von 09.01.2016 15:00 bis 09.01.2016 18:00)
Es wird dabei unterstützt den beruflichen Weg zu finden – sei es im Angestelltenverhältnis oder als Selbstständige. Neben geplanten Bausteinen bleibt Platz und Zeit für individuelle Wünsche und Beratung. Sie arbeiten an 6 Abenden je 3 Stunden in einer Gruppe an Ihrem beruflichen Profil. Um am Ball – auch nach dem Abschluss des Workshops – zu bleiben, treffen Sie sich in Ihrer Arbeitsgruppe zum weiteren Netzwerken. Nach einem halben Jahr ist ein weiterer Austausch zur Nachsteuerung vorgesehen.
Event 2. Langzeitworkshop: Frauen im beruflichen Auf- und Umbruch (Hamburg, Grindelallee 43, von 03.09.2016 15:00 bis 03.09.2016 18:00)
Es wird dabei unterstützt, den beruflichen Weg zu finden – sei es im Angestelltenverhältnis oder als Selbstständige. Wir bieten Ihnen den Aufbau eines Netzwerkes, Orientierung in der Gruppe und Entwicklung durch Selbsterfahrung. Neben geplanten Bausteinen bleibt Platz und Zeit für individuelle Wünsche und Beratung. Sie arbeiten an 6 Abenden je 3 Stunden in einer Gruppe an Ihrem beruflichen Profil. Um am Ball – auch nach dem Abschluss des Workshops – zu bleiben, treffen Sie sich in Ihrer Arbeitsgruppe zum weiteren Netzwerken. Nach einem halben Jahr ist ein weiterer Austausch zur Nachsteuerung vorgesehen.
Event OR Oldenburg - Mitgliederversammlung (${location}, von 08.01.2016 10:00 bis 08.01.2016 17:00)
Wir begrüßen das Jahr 2016 mit einem festlichen Frühstück im „Etzhorner Krug“
Event OR Oldenburg - Seminar „ Frauenschicksale im und nach dem Zweiten Weltkrieg“ (${location}, von 14.03.2016 10:20 bis 17.03.2016 10:20)
Unser Landesverband bietet an: 14. – 17.03.16, Politische Bildungsstätte Helmstedt, Seminar „ Frauenschicksale im und nach dem Zweiten Weltkrieg“, mit Tagesexkursion nach Berlin.
Event OR Landau -Kommunalpolitisches Gespräch mit Landaus neuem Oberbürgermeister Herrn Thomas Hirsch (Rathaus Landau , von 09.03.2016 15:00 bis 09.03.2016 17:00)
Unserer jahrelangen Tradition folgend dürfen wir auch mit Herrn Hirsch, der seit Jahresbeginn Landaus neuer Oberbürgermeister ist, ins Gespräch kommen. Freuen Sie sich und nutzen Sie diese gute Gelegenheit, ihre Fragen zur Stadtpolitik an kompetenter Stelle vorzutragen und zu diskutieren.
Event OR Landau - Neujahrsempfang (Pfarrsaal Hl. Kreuz , von 13.01.2016 14:30 bis 13.01.2016 16:30)
Wie in jedem Jahr wollen wir wieder mit Ihnen in geselliger Runde auf das neue Jahr anstoßen.
Event OR Bad Vilbel - Jahreshauptversammlung (${location}, von 08.03.2016 00:00 bis 08.03.2016 00:00)
 
Event LV Thüringen - Katerfrühstück (Bildungszentrum für Frauen, Neue Straße 3, 99974 Mühlhausen , von 19.01.2016 10:00 bis 19.01.2016 12:00)
Gesprächspartnerin: Frau Katrin Christ-Eisenwinder (neue Thüringer Gleichstellungsbeauftragte)
Event Verein für Fraueninteressen e. V. - 6. Frauenpolitischer Aschermittwoch (Eden Hotel Wolf, von 10.02.2016 18:00 bis 10.02.2016 21:30)
Frauenpolitische Rede: Bettina Messinger, Landesfrauensekretärin von ver.di Bayern sowie Münchner Stadträtin zum Thema „Frauen, die nichts fordern, werden beim Wort genommen.“
Event Verein für Fraueninteressen e. V. - Gesprächsforum: PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen Thierschstr. 17, 80538 München, von 09.03.2016 18:00 bis 09.03.2016 20:00)
Münchner Stadträtinnen werden eingeladen Infos unter: gespraechsforum@fraueninteressen.de
Event Verein für Fraueninteressen e. V. - Informationsveranstaltung (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 18.04.2016 19:00 bis 18.04.2016 21:00)
Informationsveranstaltung des Vereins für Fraueninteressen e.V. für Mitglieder, Interessentinnen – Vereinshistor
Event Verein für Fraueninteressen e. V. - Gesprächsforum: PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 03.03.2016 18:00 bis 03.03.2016 20:00)
Münchner Stadträtinnen werden eingeladen Infos unter: gespraechsforum@fraueninteressen.de
Event Verein für Fraueninteressen e. V. - Frauengespräch: „Kann man Mode lernen ?“ (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 27.06.2016 19:00 bis 27.06.2016 21:00)
Bildung zwischen Kunst und Kommerz. Dr. Hildegard Kronawitter, MdL a.D., im Gespräch mit Irene Schoppmeier, Schulleiterin Deutsche Meisterschule für Mode, Designschule München
Event Verein für Fraueninteressen e. V. - Mitgliederversammlung (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 20.06.2016 18:00 bis 20.06.2016 20:00)
 
Event OR Hannover - Besichtigung des provisorischen Landtags (Treffpunkt: Eingang der Marktkirche, von 29.01.2016 09:40 bis 29.01.2016 12:00)
Eintritt frei
Event OR Hannover - Migration und Integration: eine Wurzel Europas (${location}, von 23.02.2016 15:30 bis 23.02.2016 16:00)
Vortrag Prof. Dr. h.c. Biegel
Event OR Hannover - Weltfrauentag (Café Lohengrin, von 03.03.2016 10:00 bis 03.03.2016 13:00)
 
Event OR Hannover - Mitgliederversammlung und Wahl (in der Antoniusgemeinde, von 07.03.2016 15:00 bis 07.03.2016 17:00)
 
Event OR Siegen - Vortrag: „Flüchtlinge im Kreis Siegen-Wittgenstein am Beispiel Burbach, (HdW / Erholungszimmer , von 26.01.2016 16:00 bis 26.01.2016 18:00)
Referent: Peter Ginsberg, Koordinator der ehrenamtlichen Helfer in Burbach und ehemaliger Kriminalhauptkommissar der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Event OR Siegen - Halbtagesseminar Teil 1: „Hannah Arendt: Leben und Werk (HdW / Kleiner Saal, Siegen, von 17.02.2016 15:00 bis 17.02.2016 18:00)
Referent Prof. Dr. Friedhelm Decher / Universität Siegen
Event OR Siegen - Vortrag : „Aus dieser Straße geh ich nicht mehr raus!“ (HdW / Kleiner Saal, Siegen, von 14.04.2016 15:00 bis 14.04.2016 18:00)
Referentin: Crissy Hemming, Filmemacherin / ZDF Mainz
Event OR Freiburg - Ortsring-Treff (Hotel Rappen, Münsterplatz, von 25.01.2016 15:30 bis 25.01.2016 18:00)
Gäste sind herzlich willkommen.
Event OR Freiburg - Vortrag: Hilfe für Frauen und Mädchen in Krisengebieten (${location}, von 05.02.2016 15:30 bis 05.02.2016 18:00)
AMICA – Hilfe für Frauen und Mädchen in Krisengebieten Vortrag von Heide Serra
Event OR Freiburg - Literatur Lesung mit Ingeborg Gleichauf (Evangelisches Stift, Cafeteria, Hermannstraße 10, von 12.02.2016 15:30 bis 12.02.2016 18:00)
So viel Fantasie – Schriftstellerinnen in der dritten Lebensphase
Event OR Freiburg - Ortsring-Treff (Gasthaus Waldheim, Günterstal, Schauinslandstr. 20, von 17.02.2016 15:30 bis 17.02.2016 18:00)
Gäste sind gerne willkommen.
Event „Älter werden – aktiv und positiv gestimmt bleiben“ (GDA Domizil am Schlosspark, Bad Homburg, Vor dem Untertor 2, von 06.04.2016 15:00 bis 06.04.2016 16:30)
Vortrag von Frau Professor Dr. Dr. hc. Lehr, ehemalige Bundesministerin Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit, Gründerin des Zentrums für Altersforschung in Heidelberg
Event Vom Westen Kanadas bis Alaska (GDA Domizil am Schlosspark, Bad Homburg, Vor dem Untertor 2, von 03.02.2016 15:00 bis 03.02.2016 16:30)
Vortrag Hella Tarara
Event Ordentlichen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen (GDA Domizil am Schlosspark, Bad Homburg, Vor dem Untertor 2, von 02.03.2016 15:00 bis 02.03.2016 17:00)
 
Event Körperpflege unser tägliches Gift (Erika-Pilzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 12.05.2016 16:30 bis 12.05.2016 18:00)
Referentin: Gudrun J. Beyer
Event Armut ist weiblich (Erika-Pilzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 09.06.2016 16:30 bis 09.06.2016 18:00)
Vortrag von Prof. Dr. Anne Lenze
Event Sind Frauen, die lesen, gefährlich? (Treffpunkt Bahnhof Ansbach , von 08.07.2016 15:15 bis 08.07.2016 21:00)
Buchbesitz und Belesenheit in der mittelalterlichen Kunst Eine Führung (nicht nur) durch Nürnberger Kirchen Sommerausflug mit der Historikerin Nadja Bennewitz
Event Jahreshauptversammlung Landesverband Bayern (Schloss Burgfarrnbach, Schlosshof 23, 90768 Fürth, von 01.06.2016 12:00 bis 01.06.2016 16:00)
Die Jahreshauptversammlung wird mit einem Vortrag zu CEDAW, das Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau, beginnen.
Event Wir sind alle Töchter (Kunsthaus in der Reitbahn, Ansbach, von 04.05.2016 15:00 bis 04.05.2016 17:00)
Erzählcafé zum Muttertag
Event Eine jüdische Mutter packt aus (Staatliche Bibliothek, Reitbahn 5, Ansbach, von 25.02.2016 19:30 bis 25.02.2016 21:00)
Lesung und Gespräch mit Adriana Altaras
Event Suffragette - Taten statt Worte (Schloßlichtspiele Ansbach, Promenade 29, von 08.03.2016 19:30 bis 08.03.2016 22:00)
Filmvorführung anlässlich des Internationalen Frauentages mit anschließendem Filmgespräch
Event OR Bad Kissingen - Mehr als Fair (Hotel Wyndham Garden, von 17.02.2016 15:00 bis 17.02.2016 17:00)
 
Event OR Bad Kissingen - Weltgebetstag der Frauen 2016 (Evangelische Kirche, von 04.03.2016 19:00 bis 04.03.2016 21:00)
 
Event OR Bad Kissingen - Jahreshauptversammlung (Hotel Wyndham Garden, von 09.03.2016 15:00 bis 09.03.2016 17:00)
 
Event OR Bad Kissingen - Internationaler Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern ( Info-Stand in der Fußgängerzone., von 19.03.2016 11:00 bis 19.03.2016 13:00)
 
Event OR Bad Kissingen - „Heilige Kriege in der Dritten Welt – Internationaler Terrorismus und die Rolle des Westens“ (Hotel Wyndham Garden, von 06.04.2016 15:00 bis 06.04.2016 17:00)
Referent: Jochen Zellner, M. A. Studienleiter der Europäischen Akademie Bayern e. V. / München.
Event Jahreshauptversammlung Ortsverband Darmstadt (Fachberatungsstelle für Frauen, Bad Nauheimer Str. 9, 64289 Darmstadt, von 16.03.2016 16:00 bis 16.03.2016 18:00)
Mitglieder sind herzlich eingeladen
Event Bildvortrag: Ervin Bossanyi (Schmidt- Röhmhild, Mengstr. 16, Lübeck, von 01.03.2016 16:30 bis 01.03.2016 18:00)
Emigrantenschicksal eines in der NS-Zeit bedrängten Künstlers - Spurensuche in Lübeck, Hamburg und Estland Referent: Dr. Jörg Fligge (Historiker und ehemal. Derektor der Stadtbibliothek
Event Leben mit Demenz (Lübecker Rudergesellschaft, Hüxtertorallee 4, von 22.03.2016 15:00 bis 22.03.2016 17:00)
Vortrag eines betroffenen Angehörigen Referent: MArtin Peeck
Event Tagesfahrt zum Darß - anlässlich 25 Jahre Deutsche Einheit (Treffpunkt zur Busfahrt: Am Retteich, von 07.04.2016 06:40 bis 07.04.2016 16:30)
Treffen mit den Mitgliedern des Ortsringes Born (Mecklenburg-Vorpommern). Referentin: Gisela Poelke
Event Der DFR Lübeck stellt sich vor (Heiligengeisthospital Lübeck, Koberg 11, von 12.05.2016 18:00 bis 12.05.2016 20:00)
beim Deutsch-Russischen Verein Samovar Literarisch-musikalische Umrahmung E.Geibel und Gatjane Gotenova (Klavier)
Event Senatorin Kathrin Weiher spricht über ihre Anfangszeit im Fachbereich Kultur/Bildung (Palais Schildstraße, von 23.06.2016 16:00 bis 23.06.2016 17:30)
 
Event Klosterdamen in Lübeck (Museum Haus Danzig, Engelsgrube 66, Historische Diele, von 06.07.2016 17:00 bis 06.07.2016 19:00)
Vortrag von Prof. Dr. A. Graßmann Einkleidung, Alltag und strenge Ordnung im St. Johannis-Jungfrauen-Kloster
Event Fahrt nach Luxemburg (Treffpunkt ZOB, Am Retteich, von 19.09.2016 05:30 bis 23.09.2016 18:00)
Busfahrt mit Estnischen Partnerverband im Rahmen staatbürgerlicher Bildung Referentin: Gisela Poelke, Europa-Akademie Mecklenburg-Vorpommern
Event Literaturvorstellung von Janet Wallach: Königin der Wüste Das außergewöhnliche Leben der Gertrude Bell (Evangelisches Stift, Cafeteria, Hermannstraße 10, Freiburg, von 15.03.2016 15:30 bis 15.03.2016 17:30)
Lawrence von Arabien kennt fast jeder, Gertrude Bell (1868-1926) dagegen kaum jemand – völlig zu unrecht.
Event Geschlechtergerechtigkeit als Aufgabe für die Kommune (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 27.04.2016 15:30 bis 27.04.2016 17:30)
 
Event 38. Europatag des DFR-Landesverband Niedersachsen (Kreishaus Osnabrück, Parlamentarischer Eingang, von 20.05.2016 10:00 bis 20.05.2016 17:00)
 
Event Ein gutes Beispiel:„Café Asyl“ (Hl. Kreuz, Landau; EG, von 19.04.2016 15:00 bis 19.04.2016 17:00)
Vortrag Magdalena Schwarzmüller
Event „Breitbandig ins Internet und neue Möglichkeiten beim Telefonieren“ (Hl. Kreuz Landau, Erdgeschoss, von 12.05.2016 15:00 bis 12.05.2016 17:00)
Referent: Michael Gundall (Verbraucherzentrale Mainz)
Event „Frauen an Bord. Eroberung einer Männerdomäne“ (Internationales Maritimes Museum, Hamburg, Koreastr. 1, von 07.04.2016 14:45 bis 07.04.2016 17:00)
Führung: Herr Menzel
Event Eine außergewöhnliche Reise – Mit dem Kleinbus durch Nord-Äthiopien (Grindelallee 43 in den Räumen des Landesfrauenrats, von 26.04.2016 17:00 bis 26.04.2016 19:00)
Referentin: Jutta Bühren
Event „Die Macht der Bilder“ (Grindelallee 43 / Sauerberghof in den Räumen des Landesfrauenrats, von 25.05.2016 17:00 bis 25.05.2016 19:00)
Referent: Klaus Henningsen
Event „Migration und modernes Nomadentum“ (Grindelallee 43/ Sauerberghof in den Räumen des Landesfrauenrats, von 28.06.2016 17:00 bis 28.06.2016 19:00)
Referentin: Imen Bessassi (Staatspolitische Gesellschaft)
Event „Zwischen Charlie Hebdo und Front National – die zerrissene Nation“ (Grindelallee 43/ Sauerberghof in den Räumen des Landesfrauenrats Hamburg, von 30.03.2016 17:00 bis 30.03.2016 19:00)
Referentin: Wencke Stegemann, Staatspolitische Gesellschaft
Event Was ist Fairer Handel? (Cosmopolitan Restaurant, Hauptbahnhof Frankfurt, Raum Mainz, von 11.04.2016 10:15 bis 11.04.2016 12:00)
Referentin: Christina Pflaum, Marburg
Event IGeL: Leistungen, die gesetzlich Versicherten gegen Selbstzahlung angeboten werden (Stadthalle Oberursel, Foyer, von 13.04.2016 15:00 bis 13.04.2016 17:00)
Referentin: Daniela Hubloher, Medizinerin und Patientenberaterin bei der Verbraucherzentrale
Event “IgeL“ Leistungen (Erika-Pilzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 08.09.2016 16:30 bis 08.09.2016 18:00)
Vortrag von Daniela Hubloher, Verbraucherzentrale Hessen über ärztliche Leistungen,die PatientInnen gegen Selbstzahlung angeboten werden.
Event „Demenzerkrankungen und Ernährung!“ (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 04.05.2016 10:00 bis 04.05.2016 12:00)
Ernährungsberater Peter Müller gibtTipps und Anregungen zu gesunder Ernährung
Event TTIP - Wer profitiert? Wer Verliert! (Stadthalle Oberursel, Foyer, von 24.05.2016 15:00 bis 24.05.2016 17:00)
Vortrag der Dipl.-Agraringenieurin Dr. Maren Heinicke
Event Filmvorführung "Sonita" und Podiumsdiskussion "Zwangsheirat" (Kino Moviemento, Berlin-Kreuzberg, Kottbusser Damm 22 , von 30.05.2016 19:30 bis 30.05.2016 22:00)
Nach der Filmvorführung begrüßen wir zur Podiumsdiskussion: Dr. Halima Alaiyan (Talat-Alaiyan-Stiftung) Petra Koch-Knöbel (Gleichstellungsbeauftragte des Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg und Koordinatorin des Berliner Arbeitskreises gegen Zwangsverheiratung) Terre des Femmes (NN) Moderation: Marion Böker (Deutscher Frauenring e.V.)
Event "Trickdiebstahl" (Raum St. Ursula der Stadthalle Oberursel, von 08.06.2016 15:00 bis 08.06.2016 17:00)
Referentin: Nicole Meyer, Polizeioberkommissarin in Bad Homburg
Event Transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP) – Füllhorn oder Büchse der Pandora? (Hl. Kreuz, großer Saal im 1.OG, Landau, von 27.08.2016 14:00 bis 27.08.2016 16:00)
Ernst-Christoph Stolper, Politikwissenschaftler und Experte für Wirtschafts- und Technologiepolitik sowie Energie- und Umweltpolitik, setzt sich in seinem Vortrag mit den Inhalten und Folgen des geplanten Freihandelsabkommens auseinander
Event Grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Kontext der europäischen Regionalentwicklung – Der Eurodistrict PAMINA stellt sich vor (Hl. Kreuz, Erdgeschoss, Landau, von 13.07.2016 15:00 bis 13.07.2016 17:00)
Der Eurodistrict PAMINA ist ein kommunaler deutsch-französischer Zweckverband, welcher die drei Teilräume Südpfalz, Baden und Elsass umfasst. Zu den Aufgaben gehören heute u.a. eine gemeinsame Raumentwicklung sowie die Vorbereitung und Betreuung grenzüberschreitender Projekte in verschiedenen Bereichen und vieles mehr.
Event Wolfgang radelt um die Welt (Parkhotel Osnabrück, von 17.08.2016 15:30 bis 17.08.2016 17:30)
Referent: Prof. i.R. Dr. phil. Wolfgang Lenzen
Event Nachhaltiges Wirtschaften am Beispiel des Deutschen Waldes (Parkhotel Osnabrück, von 14.09.2016 15:30 bis 14.09.2016 17:30)
Nachhaltige Forstwirtschaft bedeutet, dass die Pflege und Bewirtschaftung der Wälder im Interesse ihres gesunden, stabilen und leistungsfähigen Zustandes, ihrer Multifunktionalität durch Nutzung, Schutz und Erholung und im Interesse der Landeskultur und des Umweltschutzes erfolgen - in der Gegenwart und in der Zukunft. Darüber wird uns der ehemalige Bundestagsabgeordnete und Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates berichten.
Event Ein großes Herz für "Kleine Herzen" - Hilfe für Waisenkinder in Russland (Parkhotel Osnabrück, von 04.10.2016 15:30 bis 04.10.2016 15:30)
Herr Prof. Dr. Stallkamp spricht über seine Erlebnisse in Vorontsovo und schildert uns die derzeitige Situation im dortigen Waisenhaus. Die Kinder warten auch in diesem Jahr mit großer Hoffnung auf ihren Weihnachtsengel.
Event Seminar: Frauenschicksale im und nach dem zweiten Weltkrieg (Politische Bildungstätte Helmstedt, von 15.08.2016 10:00 bis 18.08.2016 14:00)
Seminargebühr: 105 € DZ, 129€ EZ + Fahrtkosten Auskunft und Anmeldungen: Gabriele Hagemann, Tel. 0541/47966
Event Willkommens-Stadtwanderung mit AsylbewerberInnen und Einheimischen (Prot. Dekanat Germersheim, Hauptstr. 1, von 09.07.2016 14:00 bis 09.07.2016 17:00)
Mit anschließendem Picknick im Garten des Dekanats Motto: Teilen und Probieren!
Event Neue Therapiemethode in der Medizin - Physikalische Gefäßtherapie Bemer zur Verbesserung der Mikrozirkulation (Stadtgartenrestaurant Germersheim, Nebenzimmer, von 06.10.2016 19:30 bis 06.10.2016 21:30)
Vortrag mit Diskussion
Event Oldenburg nicht wiederzuerkennen? Es hat sich seit 2013 viel getan! (Treffpunkt Parkplatz Wöbken, von 20.06.2016 11:10 bis 20.06.2016 11:10)
Bus-Rundfahrt zu den neu gestalteten und erweiterten Stadtgebieten mit dem Stadtführer Helmut Meinken. Anschließend erwartet uns bei Wöbken ab ca. 18:00 Uhr ein 3-Gänge-Menü, bei dem die Mitglieder des Frauenrings mit Vorstand, Veranstaltungsgremium und Helfern den Neustart feiern wollen.
Event Lesung mit Ute Bales: Die Welt zerschlagen – Das Leben der Dada-Künstlerin Angelika Hoerle (Evangelisches Stift, Cafeteria, Hermannstraße 10, von 08.08.2016 15:30 bis 08.08.2016 17:30)
"Ich habe keine Tochter mehr", sagt der Vater, als Angelika gegen seinen Willen im Juni 1919 den aufstrebenden Maler Heinrich Hoerle heiratet. Angelika ist 19 Jahre alt und empfindet den Bruch mit dem Elternhaus wie eine Befreiung….
Event Perspektiven für Kinder – Hilfe und Unterstützung für psychisch erkrankte Eltern und deren Kinder – Was bietet der Psychosoziale Verein an? (GDA Domizil am Schlosspark, Bad Homburg, Vor dem Untertor 2, von 06.07.2016 17:00 bis 06.07.2016 19:00)
Referentin: Frau Ulrike Schüller-Ostermann, Geschäftsführerin „Perspektiven“ Psychosozialer Verein zur Förderung von Wohn-, Arbeits- und Freizeit-Initiativen e.V.
Event Symposium und Festveranstaltung "20 Jahre Frauennetzwerk für Frieden e.V." (Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz 2-4, 53111 Bonn, von 24.09.2016 13:00 bis 24.09.2016 22:00)
Fokus Gender im Friedensengagement - deutsche und europäische Perspektiven - eine Veranstaltung des uns angeschlossenen Vereins Frauennetzwerk Frieden e.V. in Kooperation mit der Regionalvertretung der europäischen Kommission in Bonn
Event Erfahrungsaustausch mit litauischen Frauenverbänden aus Ukmerge (${location}, von 26.08.2016 10:00 bis 29.08.2016 15:00)
mit Besuch der 139. Mühlhäuser Stadtkirmes
Event Die Geschichte des Computers (GDA Domizil am Schlosspark, Bad Homburg, Vor dem Untertor 2, von 07.09.2016 15:00 bis 07.09.2016 17:00)
Referent: Dr. Hagen Rohrbacher Eine technologische, aber auch eine persönliche Sicht der Entwicklung von Rechenhilfe, Rechenmaschinen zu Computern
Event Radio 2016 (GDA Domizil am Schlosspark, Bad Homburg, Vor dem Untertor 2, von 05.10.2016 15:00 bis 05.10.2016 17:00)
In der Monatsversammlung am 5. Oktober haben wir den Geschäftsführer und Programmdirektor der Radio/Tele FFH, Hessen, Herrn Hans-Dieter Hillmoth zu Gast. „Radio 2016: vom Vox-Haus bis nach Übersee. Deutschlands letztes Massenmedium – am Beispiel von FFH & Co.“
Event Der weiße Turm - Die Geschichte des Homburger Wahrzeichens (GDA Domizil am Schlosspark, Bad Homburg, Vor dem Untertor 2, von 02.11.2016 15:00 bis 02.11.2016 16:30)
Vortrag von Karl Ernst
Event Besuch der Europäischen Zentralbank Frankfurt (${location}, von 21.10.2016 13:00 bis 21.10.2016 16:00)
Einführungsvortrag über die Rolle und Aufgabe der EZB als Hüterin des EURO
Event "Wie wird das Wetter?" (Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen, von 14.09.2016 15:00 bis 14.09.2016 17:00)
Interessantes und Wissenswertes rund um das Wetter. Referent: Wolfgang Rossi, Hessischer Rundfunk
Event Freiburg: Architektur-Führung in der neuen Universitätsbibliothek (Platz der Universität 2, 79098 Freiburg im Breisgau, von 20.10.2016 15:15 bis 20.10.2016 17:30)
Die seit einem Jahr fertiggestellte Universitätsbibliothek ist eine der modernsten und größten Universitätsbibliotheken Europas. Der Entwurf für das Gebäude stammt vom Büro Degelo Architekten aus Basel. Im Rahmen eines innovativen Licht-, Energie- und Klimakonzepts erhielt das Haus eine transparente Fassadenhaut aus Metall und Glas. Lernen Sie den "ungeschliffenen Diamanten" kennen.
Event München: Jüdisches Leben in München einst und jetzt. Ein Rundgang durch die Innenstadt (Treffpunkt: Marienhof, gegenüber Dallmayr (Dienerstr. 14), von 11.09.2016 14:00 bis 11.09.2016 16:30)
Der Historiker Gerd Modert führt uns an ausgewählte Orte jüdischen Lebens. Treffpunkt: 14 Uhr Marienhof, gegenüber Dallmayr (Dienerstr. 14). Max. 25 TeilnehmerInnen, Kostenbeitrag: 5 €
Event München: Gesprächsforum PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen Thierschstr. 17, 80538 München, von 29.09.2016 18:00 bis 29.09.2016 20:00)
Diskussion mit der Münchner Stadträtin, Ulrike Grimm, über aktuelle frauenpolitische Fragen.
Event München: Frauengespräch (Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, 80802 München, von 18.10.2016 17:30 bis 18.10.2016 19:00)
Dr. Hildegard Kronawitter, MdL a.D. im Gespräch mit der Generalkonsulin der Vereinigten Staaten von Amerika in München Jennifer Gavito
Event München: Gesprächsforum PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen Thierschstr. 17, 80538 München, von 10.11.2016 18:00 bis 10.11.2016 20:00)
Frau Bettina Messinger, Landesfrauensekretärin von ver.di ist unser Gast
Event München: „Neuer Start“ (${location}, von 16.09.2016 09:00 bis 16.09.2016 12:00)
Orientierungs- und Vorbereitungsseminar für Frauen, die nach der Familienzeit ihre Rückkehr in die Berufstätigkeit planen
Event München: „fremd-vertraut“ – Leben in Deutschland – Interkultureller Dialog für Frauen (Verein für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 04.04.2016 10:25 bis 04.04.2016 10:25)
 
Event Landau: Herbsttreffen mit Freundinnen aus Hagenau (Abfahrt auf dem Alten Messplatz in Landau, von 21.09.2016 07:45 bis 21.09.2016 20:00)
Deutsch-Französische Freundschaft seit 50 Jahren
Event Landau: „Kurpfälzer Ehen – Drama und Komödie zwischen Himmelbett und Politik (Heiligkreuzsaal Landau, Erdgeschoss, von 11.10.2016 15:00 bis 11.10.2016 17:00)
Die Familie der Liselotte von der Pfalz, Vortrag von Frau Dr. Wiltrud Ziegler
Event Landau: Altersarmut in unserer Region - Fakten, Hilfsprojekte (Gemeindesaal Heilig Kreuz, Augustinergasse 6, Landau, von 29.10.2016 14:00 bis 29.10.2016 16:00)
Vorträge von Christine Baumann, Christine Bouché und der Seniorenbeauftragten der Stadt Ulrike Sprengling
Event Bad Nauheim: "Fräulein Stinnes fährt um die Welt" (Erika-Pilzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 13.10.2016 16:30 bis 13.10.2016 18:30)
Filmpräsentation zum Frauenringstag 2016
Event Bad Nauheim: MAXimal mobil bleiben - mit Verantwortung! (Erika-Pilzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 10.11.2016 16:30 bis 10.11.2016 18:00)
Verkehrssicherheit im Alter - Vortrag von Hauptkommissar J. Sill
Event Bad Vilbel: Zukunft gestalten (Haus der Begegnung Marktplatz 2 61118 Bad Vilbel, von 29.10.2016 10:00 bis 29.10.2016 15:00)
ZUKUNFT GESTALTEN  ICH MACH MIT! VERANSTALTUNG DES INITIATIVKREISES ,,NETZWERK LEBEN IM ALTER”
Event Frankfurt: „Negativzinsen – besser als ihr Ruf“ ( EVA-Frauenbegegnungszentrum, Saalgasse 15 in Frankfurt/Main, von 24.10.2016 11:00 bis 24.10.2016 13:00)
Herbsttagung des Landesverbandes Hessen: Vortrag der Redakteurin Beate Bockting mit anschließender Diskussion
Event Oberursel: "Alexander der Große" (Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen, von 12.10.2016 15:00 bis 12.10.2016 17:00)
Vortrag Mario Becker, Dozent für Geschichte an der Universität Frankfurt
Event Ansbach: 7 Göttinnen - Taten statt Worte (Schlosslichtspiele Ansbach, Promenade 29, von 24.10.2016 19:30 bis 24.10.2016 21:30)
Film-Sondervorführung in den Schlosslichtspielen
Event Ansbach: Martin Luther und die Hexen (Kriminalmuseum Rothenburg ob der Tauber, Burggasse 3-5, von 16.11.2016 14:00 bis 16.11.2016 17:00)
Ausstellungsbesuch im Kriminalmuseum Rothenburg
Event Ansbach: ANFANGEN UND AUFHÖREN (Ansbach, Kunsthaus, Reitbahn 3, von 11.02.2017 09:30 bis 11.02.2017 17:00)
Tagesseminar mit Erni Kutter, Freising (Diplom-Sozialpädagogin und Autorin) über Traditionen im Kreislauf des Jahres und des Lebens.
Event Mühlhausen: Erben und Vererben (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 26.10.2016 10:00 bis 26.10.2016 11:30)
Referent: Herr Fischer von der Sparkasse
Event München: Frauengespräch mit der amerikanischen Generalkonsulin Jennifer Gavito (München, von 18.10.2016 17:30 bis 18.10.2016 19:00)
Dr. Hildegard Kronawitter MdL a.D, Ehrenmitglied des Vereins für Fraueninteresse e.V., Vorsitzende Weiße Rose Stiftung e.V. trifft sich mit mit der amerikanischen Generalkonsulin Jennifer Gavito zum Podiumsgespräch.
Event Berlin: "Das neue Prostitutionsgesetz - was verändert sich vor Ort?" (Frauentreff Olga, Kurfürstenstraße 40, 10785 Berlin , von 02.11.2016 18:00 bis 02.11.2016 20:00)
Im März dieses Jahres hat der Bundestag Maßnahmen zum besseren Schutz von Prostituierten beschlossen. Dabei geht es vor allem um eine Kondompflicht für Freier, verpflichtende Anmeldung und Gesundheitsberatung für Prostituierte und eine Zuverlässigkeitsprüfung für Bordellbesitzer. Auch gegen Zwangsprostitution soll vorgegangen werden. Doch was hat sich durch das neue Gesetz konkret vor Ort verändert? Und vor allem: wo sind weitere Maßnahmen notwendig?
Event Mühlhausen: „Gesunde Vorratswirtschaft – Teil 2!" (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 09.11.2016 10:00 bis 09.11.2016 12:00)
Ernährungsberater Peter Müller gibt Tipps und Anregungen zur gesunden Ernährung
Event Mühlhausen: Gesprächsrunde mit Eva-Maria Birkhoff (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 23.11.2016 10:00 bis 23.11.2016 12:00)
Eva-Maria Birkhoff spricht über "Stammzellentypisierung"
Event Oberursel: Gewürze aus aller Welt (Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen, von 09.11.2016 15:00 bis 09.11.2016 17:00)
Referentin: Sabine Mannel von der Kulturothek Frankfurt
Event Lübeck: Neujahrsempfang mit Führung im Museum Behnhaus (Museum Behnhaus, Königstraße 9, 23552 Lübeck, von 30.01.2017 16:00 bis 30.01.2017 19:00)
Neujahrsempfang mit einer Museumsführung durch den Museumsleiter Dr. Alexander Bastek
Event Lübeck: Mitgliederversammlung (Lübecker Rudergesellschaft, Hüxtertorallee 4, von 14.02.2017 15:00 bis 14.02.2017 17:30)
mit Kaffeetafel; Kosten 6€
Event Freiburg: Kuba - mehr als Tabak, Kaffee und Zuckerrohr (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 21.11.2016 15:30 bis 21.11.2016 17:30)
Vortrag von Marion Landwerth-Hesselmann
Event Freiburg: Grundlagen für ein gutes Leben: Altersarmut heute, wie verhindern wir sie morgen? (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 29.11.2016 15:30 bis 29.11.2016 17:00)
Vortrag: Hanna Irene Schüle
Event Darmstadt: Ausstellungseröffnung „Weibliche Genitalverstümmelung – Was geht das uns an?“ (Foyer im Stadthaus III Darmstadt, Frankfurter Str. 71, von 01.03.2017 15:00 bis 01.03.2017 17:30)
Die Ausstellung macht Grundsätzliches zu der sehr alten grausamen Tradition deutlich. Sie zeigt die Gründe auf, die FGM zu einer Verletzung der Menschenrechte von Mädchen und Frauen machen.
Event Darmstadt: Zukunft braucht Erinnerung 70 Deutscher Frauenring Ortsverband Darmstadt und 150 Jahre Frauenbewegung (Literaturhaus, Kasinostr. 3, 64293 Darmstadt, von 05.02.2017 11:00 bis 05.02.2017 15:00)
Eine gemeinsame Jubiläumsveranstaltung - Deutscher Frauenring Ortsverband Darmstadt e. V. und Luise Büchner-Bibliothek und Gesellschaft e.V. Grußworte sprechen u.a. Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie sowie Jochen Partsch, Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt.
Event Leverkusen: Wenn nicht ich - Wer sonst? (KLAMAUK - Das Familien Café, Bergische Landstraße 84 a, 51375 Leverkusen, von 16.11.2016 19:00 bis 16.11.2016 21:00)
Mut zur Veränderung. Interaktiver Vortrag von Susanne Zimmermann (Coach, Trainerin, Beraterin aus Leverkusen)
Event Mühlhausen: Sprechstunde der Gleichstellungsbeauftragten (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 17.11.2016 10:00 bis 17.11.2016 12:00)
Dorothea Lemcke steht BürgerInnen für Gespräche und Anfragen zur Verfügung
Event Mühlhausen: Stammzellentypisierung (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 23.11.2016 10:00 bis 23.11.2016 12:00)
Gesprächsrunde im DFR mit Eva-Maria Birkhoff
Event Mühlhausen: Veranstaltung zum Internationalen Tag "Nein zu Gewalt an Frauen" (Tagungsraum in der Stadtverwaltung, Ratsstr. 19, Mühlhausen, von 24.11.2016 14:00 bis 24.11.2016 17:30)
 
Event Langzeitworkshop: Frauen im beruflichen Auf- und Umbruch (Hamburg, Grindelallee 43, von 14.01.2017 15:00 bis 14.01.2017 18:00)
Es wird dabei unterstützt den beruflichen Weg zu finden – sei es im Angestelltenverhältnis oder als Selbstständige. Neben geplanten Bausteinen bleibt Platz und Zeit für individuelle Wünsche und Beratung. Sie arbeiten an 6 Nachmittagen je 3 Stunden in einer Gruppe an Ihrem beruflichen Profil. Um am Ball – auch nach dem Abschluss des Workshops – zu bleiben, treffen Sie sich in Ihrer Arbeitsgruppe zum weiteren Netzwerken. Nach einem halben Jahr ist ein weiterer Austausch zur Nachsteuerung vorgesehen.
Event Berlin: Ein Wimpernschlag - Sonderausstellung der Künstlerin Cornelia Schleime (Berlinische Galerie, Alte Jacobstr. 124-128, 10969 Berlin, von 18.01.2017 16:30 bis 18.01.2017 20:00)
Ausstellungsbesuch mit Führung
Event Freiburg: Filmpräsentation "Suffragette - Taten statt Worte" (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 17.01.2017 15:30 bis 17.01.2017 17:30)
mit anschließendem Gespräch.
Event Emden: Mitgliederversammlung (Klub zum guten Endzweck, Emden, von 13.02.2017 15:00 bis 13.02.2017 17:30)
Auf der Tagesordnung steht u.a. der Wahl der zweiten Vorsitzenden.
Event Emden: Kostenentwicklung bei den Krankenkassen (Klub zum guten Endzweck, von 23.02.2017 15:30 bis 23.02.2017 17:00)
Welche Auswirkungen haben die Änderungen auf die Versicherten? Referent: Dirk Damm (AOK)
Event Emden: Zum Internationalen Frauentag - Katharina von Wasa (Klub zum guten Endzweck, Emden, von 08.03.2017 10:30 bis 08.03.2017 13:00)
Die Referentin Britta Kaufmann (Ländliche Akademie Krumhörn) stellt mit ihrem Vortrag über Katharina von Wasa eine der ostfriesischen Frauen aus der Zeit der Reformation vor, die oft zu politischen, religiösen oder gesellschaftlichen Themen Stellung bezogen und Mitverantwortung übernahmen.
Event Emden: Pflegebedürftigkeit unserer Angehörigen - Was kommt auf uns zu? (Klub zum guten Endzweck, Emden, von 24.03.2017 16:00 bis 24.03.2017 17:30)
Referentin Elke Sittig, Fachanwältin für Sozialversicherungsrecht und Familienrecht spricht über die Rechte und Pflichten.
Event Neustadt: Kommunalpolitischer Frauenstammtisch (Cafe Mandelring, Neustadt-Haardt, Mandelring 135, von 19.01.2017 19:30 bis 19.01.2017 21:30)
Im Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Georgina Karzungu-Haß
Event München: Informationsveranstaltung zum Seminar "Neuer Start" (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen Thierschstr. 17, 80538 München, von 17.01.2017 09:00 bis 17.01.2017 12:00)
„Neuer Start“ – Orientierungs- und Vorbereitungsseminar für Frauen, die nach der Familienzeit ihre Rückkehr in die Berufstätigkeit planen. Frühjahrskurs: 07.03. – 02.06.2017 Herbstkurs: 25. 09. -15.12.2017
Event München: „fremd-vertraut“ – Leben in Deutschland – Interkultureller Dialog für Frauen (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 04.04.2017 09:00 bis 04.04.2017 12:00)
Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Event München: Spurwechsel, die neue Lust am Älterwerden (Verein für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 23.03.2017 17:00 bis 23.03.2017 19:00)
Wege zur Neuorientierung. Inspirierende Fragen. Praktische Übungen. Zu Gast: Konstanze Schmidt, Autorin und Dozentin beim Spurwechsel ab 55.
Event München: Gesprächsforum PolitikFrauenGesellschaft (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen Thierschstr. 17, 80538 München, von 03.05.2017 18:00 bis 03.05.2017 20:00)
Zu Gast Claudia Tausend, MdB (SPD)
Event München: Frauengespräch (Seminarraum des Vereins für Fraueninteressen Thierschstr. 17, 80538 München, von 09.05.2017 19:00 bis 09.05.2017 20:30)
Dr. Hildegard Kronawitter, MdL a.D., im Gespräch mit Dorothee Schiwy, seit Juni 2016 Sozialreferentin der LH München
Event Bad Vilbel: „Sicher zu Hause und unterwegs“ (Kath. Pfarrsaal St. Nikolaus, Schulstraße, Bad Vilbel, von 23.02.2017 18:00 bis 23.02.2017 20:00)
Frau Polizeioberkommisarin Sylvia Jacob von der kriminal-polizeilichen Beratungsstelle Mittelhessen ist eine ausgewiesene Präventionsexpertin auf dem Gebiet Taschen- und Trickdiebstahl. Der Vortrag soll sensibilisieren und aufklären über die Erscheinungsformen der Delikte und gibt Verhaltenstipps mit auf den Weg.
Event Germersheim: Konrad Adenauer, Staatsmann und Demokrat (Germersheim, Joh.Goethe-Gymnasium, Aula,August-Keiler-Straße 34 , von 20.02.2017 18:00 bis 20.02.2017 20:00)
Live-Dokumentation von Dipl.Pol. Ingo Espenschied
Event Germersheim: Die Situation im Iran (Germersheim, Hauptstr. 1, Gemeindsaal der Protestantischen Kirchengemeinde, von 05.04.2017 18:00 bis 05.04.2017 20:00)
Schilderung anhand Bildmaterial von Annekatrin Schwarz
Event Mühlhausen: Ernährungsberatung mit Peter Müller (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 01.02.2017 10:00 bis 01.02.2017 11:45)
 
Event Mühlhausen: Gesprächsrunde des Deutschen Frauenring Ortsring Mühlhausen (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 22.02.2017 10:00 bis 22.02.2017 12:00)
Ortsringtreffen mit Frauenfrühstück
Event Berlin: Hebron - vom pulsierenden Stadtzentrum zur Geisterstadt (UCW- Unternehmerinnencentrum Charlottenburg-Wilmersdorf, Sigmaringer Straße 1, 10713 Berlin, Veranstaltungsraum 3. Etage, von 15.02.2017 19:00 bis 15.02.2017 20:30)
Präsentation mit Film und anschließender Podiumsdiskussion: Sondos Azza und Ayat Jabari , zwei Youth-Against-Settlement-Aktivistinnen (YAS) aus Palästina, zeigen uns Eindrücke zur Lebensrealität in Hebron und berichten über ihren gewaltfreien Widerstand. Moderiert wird die Veranstaltung von Christiane Gerstetter (KURVE Wustrow, Bildungs- und Begegnungsstätte für gewaltfreie Aktion e.V., Jerusalem). Auf dem Podium wird Englisch gesprochen. Eine Unterstützung für die Übersetzung ist gewährleistet.
Event Bad Nauheim: Mitgliederversammlung und Vortrag über Frauen im Islam (Erika-Pilzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 09.03.2017 15:30 bis 09.03.2017 17:30)
Der Vortrag von Gida Böhmer-Deventer beginnt um 16:30 Uhr.
Event Frankfurt: "Plastik - ein vielseitiger Werkstoff. Und danach?" (Saal Stuttgart der DB Lounge im Frankfurter Hauptbahnhof, von 03.04.2017 10:30 bis 03.04.2017 12:00)
Frühjahrstagung des DFR-Landesverbandes Hessen mit der Referentin Dr. Petra Meyer-Ziegenfuß vom Hessischen Umweltministerium
Event Bad Nauheim: Gesund durch Licht (Erika-Pitzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 13.04.2017 16:30 bis 13.04.2017 18:00)
Vortrag von Bernd Saul
Event Mannheim: Frauenfrühstück (Geschäftsräumen des Ortsringes Mannheim, Renzstraße 1, 68165 Mannheim, von 25.04.2017 10:00 bis 25.04.2017 12:00)
"Frauen im Focus" heute: Biografien bekannter Politikerinnen - Merkle, Nahles, Wagenknecht - aus Sicht einer Soziologin.
Event Mannheim: Spendenaktion "Handtaschen für Amalie e.V." (Paradeplatz Mannheim, von 08.03.2017 11:00 bis 08.03.2017 15:00)
Der Verein Amalie e.V.unterstützt Aussteigerinnen aus der Prostitution. Wir möchten helfen, bitte unterstützen Sie uns dabei. Am Internationalen Frauentag werden wir die gespendeten Handtaschen verkaufen und den Verkaufserlös an Amalie e.V. spenden.
Event Mannheim: Flohmarkt für einen guten Zweck (Renzstr. 1, 68165 Mannheim, von 01.04.2017 11:00 bis 01.04.2017 15:00)
„Flohmarkt für die Frau zugunsten des Mannheimer Frauenhauses e. V.“
Event Bad Kissingen: "Vision Hoffnung" (Hotel Wyndham Garden Bismarckstraße, Bad Kissingen, von 15.02.2017 15:00 bis 15.02.2017 17:00)
Referentin: Sozialpädagogin Veronika Richler
Event Bad Kissingen: Info-Stand Equal-Pay-Day (Fußgängerzone Bad Kissingen, von 18.03.2017 11:00 bis 18.03.2017 15:00)
Internationaler Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern
Event Bad Kissingen: "William Shakespeare" (Hotel Wyndham Garden Bismarckstraße, Bad Kissingen, von 26.04.2017 15:00 bis 26.04.2017 16:30)
Vortrag von Gerhild Ahnert über Shakespeares Leben und seine Werke.
Event Ansbach: Frau am Kreuz - eine neu entdeckte Kultfigur - (Staatliche Bibliothek, Reitbahn 5, Ansbach, von 23.03.2017 19:30 bis 23.03.2017 21:30)
Referentin: Dr. Ulrike Wörner Kulturwissenschaftlerin, Regensburg
Event Internationaler Frauentag in Ansbach: Der Schrecken verliert sich vor Ort (Gotische Halle im Stadthaus Ansbach, Johann-Sebastian-Bach-Platz, von 07.02.2017 13:40 bis 07.02.2017 13:40)
Lesung und Gespräch mit Monika Held
Event Ansbach: Erzählcafé Wir sind alle Töchter (Kunsthaus Ansbach, Reitbahn 3, von 10.05.2017 15:00 bis 10.05.2017 17:00)
zu Gast: Marianne Frank langjährige Stadtführerin in Ansbach und Nürnberg; Hildegund Rüger Leiterin des Bereichs Schulen bei der Regierung von Mittelfranken und Präsidentin des Bayerischen Landesfrauenrats; Ute Schlieker Kultur- und Tourismusreferentin der Stadt Ansbach
Event Ansbach: Interessante Schwalbacher Frauengeschichten (Bahnhof Ansbach bzw. Rathaus Schwabach, Königsplatz 1, von 07.07.2017 13:20 bis 07.07.2017 21:00)
Führung mit Stadtheimatpflegerin Ursula Kaiser-Biburger
Event Berlin: Situation êzidischer Frauen als Überlebende von Kriegsverbrechen (UCW- Unternehmerinnencentrum Charlottenburg-Wilmersdorf, Sigmaringer Straße 1, 10713 Berlin, Veranstaltungsraum 4. Etage, von 16.03.2017 10:00 bis 16.03.2017 12:00)
Es wird eingeladen zum Informationsgespräch mit Dr. Leyla Ferman ( Platform for Women Held in Captivity) und Nujiyan Günay (Ezidischer Frauenrat Berlin). Moderiert wird die Veranstaltung von Marion Böker (Deutscher Frauenring) und Margret Otto (Frauennetzwerk für Frieden)
Event München: Wie Parité in die Parlamente kommt (Haus des Stiftens Forum, Landshuter Allee 11, 80637 München, von 07.03.2017 19:00 bis 07.03.2017 21:00)
Vortrag und Diskussion mit: Prof. Dr. Silke Laskowski, Fachgebietsleiterin am Institut für Wirtschaftsrecht, Universität Kassel und Christa Weigl-Schneider, Sprecherin des Aktionsbündnises "Parité in den Parlamenten" Moderation: Elke Amberg, Journalistinnenbund e.V.
Event Neustadt: Kommunalpolitischer Frauenstammtisch (Cafe Mandelring, Neustadt-Haardt, Mandelring 135, von 22.02.2017 19:30 bis 22.02.2017 21:30)
zu Gast: Stadträtin Gisela Brantl
Event Oldenburg: Eine Frau der Reformation - Katharina von Bora (${location}, von 24.04.2017 15:30 bis 24.04.2017 17:30)
War die Reformation ausschließlich „Männersache“? Welche Rolle spielten die Frauen der Reformatoren? Am Beispiel der Ehefrau Martin Luthers, Katharina von Bora wird uns Frau Schad in Wort und Bild die Lebensumstände dieser besonderen Frau nahebringen.
Event Frankfurt: Hauptversammlung LV Hessen (Raum Stuttgart der DB Lounge , von 03.04.2017 13:00 bis 03.04.2017 15:00)
 
Event Mühlhausen: „Ernährung und Kopfschmerzen!“ (Bildungszentrum für Frauen, von 06.03.2017 10:00 bis 06.03.2017 12:20)
Auch in diesem Jahr führen wir wieder unsere Ernährungsberatung monatlich einmal durch.
Event Freiburg: "Frauen und Kriegsgewalt – ein Thema für den Umgang mit Geflüchteten." (Central Hotel, Wasserstraße 6 in Freiburg, von 04.04.2017 14:00 bis 04.04.2017 18:00)
Sexuelle Gewalt ist ein Phänomen aller bewaffneten Konflikte und hat als systematisch und strategisch eingesetztes Mittel die Bezeichnung der sexuellen Kriegsgewalt. Bleibende Schäden sind keinesfalls selten. In Zusammenarbeit mit AMICA e.V. veranstalten wir einen Workshop, um Frauen, die sich damit auseinandersetzen möchten, zu unterstützen und zu informieren.
Event Freiburg: Jahreshauptversammlung 2017 (Central Hotel, Wasserstraße 6 in Freiburg, von 28.04.2017 15:30 bis 28.04.2017 17:30)
Zur jährlichen Hauptversammlung, die am 28. April stattfinden wird, laden wir Sie herzlich ein.
Event Landau: „ Herr Käthe und andere Frauen. Weibliches Leben in der Reformation“ (EG. Hl. Kreuz, Landau, von 20.04.2017 15:00 bis 20.04.2017 17:00)
Kennen Sie Katharina Zell oder Caritas Pirckheimer? Lernen Sie diese und andere Frauen der Reformationszeit kennen.
Event Landau: „Simone de Beauvoir – eine Wegbereiterin des internationalen Feminismus“ (EG. Hl. Kreuz, Landau, von 01.06.2017 15:00 bis 01.06.2017 17:00)
Referentin: Margit Erb, M.A., Ludwigsburg
Event Leverkusen: "Mit Tennisregeln im Kopf Fußball spielen." (Kunstverein Leverkusen, von 30.03.2017 18:30 bis 30.03.2017 20:30)
Warum die berufliche Zusammenarbeit mit Männern häufig so schwierig ist.
Event Leverkusen: „Frauen gestalten ihre Stadt“ (Kunstverein Leverkusen, von 30.03.2017 18:30 bis 30.03.2017 20:30)
Frau Prof.Dr. Doris Krumpholz bietet in ihrem Vortrag einen Crashkurs in Gruppendynamik und gibt Empfehlungen für die Arbeit im Team.
Event Leverkusen: Jahres-Hauptversammlung (Haus der Lebenshilfe, von 05.04.2017 15:00 bis 05.04.2017 17:00)
 
Event Mühlhausen: Ernährungsberatung mit Peter Müller (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 10.04.2017 10:00 bis 10.04.2017 12:00)
„Autoimmunerkrankungen und Ernährung!“
Event Leverkusen: „Frauen haben die Wahl!“ (Bistro Wildpark Reuschenberg, von 03.05.2017 19:00 bis 03.05.2017 21:10)
Der Deutsche Frauenring Leverkusen hat für den 03. Mai die vier Kandidat*innen, deren Parteien aktuell im Landtag NRW vertreten sind, eingeladen und fragt „Warum sollen wir ausgerechnet Sie wählen? Was unterscheidet Sie von den anderen Kandidat*innen?“.
Event Mühlhausen: „Autoimmunerkrankungen und Ernährung - Teil 2!“ (Bildungszentrum für Frauen, von 02.05.2017 10:00 bis 02.05.2017 12:00)
Auch in diesem Jahr führen wir wieder unsere Ernährungsberatung monatlich einmal durch.
Event Bad Homburg: „Die 12 Schüssler-Salze“ (GDA Domizil am Schloßpark, von 03.05.2017 15:00 bis 03.05.2017 17:00)
Referentinnen: Frau Karin Heimer-Müller (Heilpraktikerin) und Frau Dr. Franziska Kleinert (Apothekerin)
Event Freiburg:"Selbstbestimmung und Betreuung - kein Widerspruch." (Central Hotel, von 23.06.2017 15:30 bis 23.06.2017 17:30)
Die Betreuung von Menschen, die nicht alles selber regeln können ist eine wichtige Aufgabe. Welche Instrumente regeln den letzten Willen und den Nachlass, auch den digitalen, den immer mehr Menschen haben?
Event Hamburg: "Frauen der Reformation" (Hauptkirche St. Jacobi, von 03.05.2017 15:15 bis 03.05.2017 16:15)
Führung zur Ausstellung „von gar nicht abschätzbarer Bedeutung“.
Event Bad Kissingen: „Liebe ist keine Altersvorsorge“ (Hotel Wyndham Garden Bismarckstraße, Bad Kissingen, von 14.06.2017 15:00 bis 14.06.2017 17:00)
Der Bamberger Sozialrechtler Professor Dr. Ulrich-Arthur Birk spricht beim Ortsring über das Phänomen der weiblichen Altersarmut. Im Schnitt bekamen Rentner 2016 in West-Deutschland 1014 € Rente, Rentnerinnen dagegen 583 €. „Rente folgt Einkommen“- Frauen haben Arbeitsunterbrechungen wegen der Kinder, arbeiten häufiger Teilzeit und in Branchen mit geringer Entlohnung
Event Bad Kissingen: "Weltkulturerbe" (Hotel Wyndham Garden Bismarckstraße, Bad Kissingen, von 05.07.2017 15:00 bis 05.07.2017 17:00)
Im Januar 2013 gab der Bad Kissinger Stadtrat einstimmig grünes Licht für das von Oberbürgermeister Kay Blankenburg und Kulturreferent Peter Weidisch vorbereitete Projekt um Aufnahme Bad Kissingens in die UNESCO Weltkulturerbe-Liste. Schon seit etwa zwei Jahren ist die Stadt in intensiven Vorbereitungsarbeiten für die Bewerbung. Beim Ortsring wird Kulturreferent Peter Weidisch das wichtige Projekt und seine Fortschritte vorstellen.
Event Darmstadt: Enthüllung des Denkmals für Luise Büchner (Döngesborngasse (Durchgang zwischen Justus-von Liebig-Haus und Alice-Eleonoren-Schule), von 02.06.2017 16:00 bis 02.06.2017 17:00)
Auf Initiative der Luise Büchner-Gesellschaft e.V. und der Frauenbeauftragten der Wissenschaftsstadt Darmstadt erhält Darmstadts berühmte Tochter Luise Büchner (1821-1877) ein Denkmal, das anlässlich der Gründung der Alice-Frauenvereine vor 150 Jahren unter dem Matronat (Schirmherrschaft) der Frauendezernentin Barbara Akdeniz errichtet wird.
Event Bad Nauheim: Die Arbeit eines Abgeordneten im Bundestag (Erika-Pilzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 10.08.2017 16:30 bis 10.08.2017 18:00)
Vortrag des Bundestagsabgeordneten Orwin Veith
Event Oldenburg: Frühstück „Im Gespräch bleiben“ – die FDP stellt sich vor (Gesellschhs. Meyer, Nadorster Str. 120, von 22.06.2017 10:00 bis 22.06.2017 12:00)
Anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl haben wir die die ehemalige Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der FDP im Rat der Stadt Oldenburg, Frau Christiane Ratjen-Damerau, zu Gast. Sie ist seit über 10 Jahren Kreisvorsitzende und stellvertretende Landesvorsitzende ihrer Partei und somit eine sehr kompetente Gesprächspartnerin.
Event Neustadt: Kommunalpolitischer Frauenstammtisch (Cafe Mandelring, Neustadt-Haardt, Mandelring 135, von 31.05.2017 19:30 bis 31.05.2017 21:00)
Unter dem Motto "Frauen gestalten ihre Stadt" treffen die Teilnehmerinnen die Neustädter Stadträtin Helga Willer. Sie gibt Einblicke in ihre Arbeit. Gäste sind sehr herzlich willkommen.
Event Oberursel: Gisele Halimi - Anwältin, Feministin und Schriftstellerin (Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen, von 14.06.2017 15:00 bis 14.07.2017 17:00)
Referentin: Suzanne Bohn
Event Landau: „weg – 4 Jahre und 1 Tag unterwegs durch 14 Länder auf zwei Kontinenten“ (Pfarrsaal Hl. Kreuz, EG, Landau, von 11.07.2017 15:00 bis 11.07.2017 17:00)
Der Zimmergeselle Peter Hertzler reiste nach alter Tradition des Bauhandwerks nur mit Stock und Bündel ausgestattet durch die Welt, um das Handwerk zu erkunden, fremde Kulturen kennen zu lernen und Lebenserfahrung zu sammeln.
Event Oldenburg: Tagesfahrt zum Auswandererhaus in Bremerhaven (Treffpunkt: ZOB Oldenburg - Busparkplatz Hilgen-Bus, von 13.07.2017 09:00 bis 13.07.2017 18:00)
Uns erwartet eine Führung zum Themenschwerpunkt „Auswanderung“, danach stärken wir uns in dem für uns reservierten „Simon-Löschen-Zimmer“ mit einer herzhaften Suppe. Auf dem Rückweg machen wir Station im Puppencafé Fischerhude, in dem hausgebackene Kuchen angeboten werden.
Event Oldenburg:Frühstück „Im Gespräch bleiben“ – Thema: Bundestagswahl im September 2017 (Gesellschhs. Meyer, Nadorster Str. 120, Oldenburg, von 22.08.2017 10:00 bis 22.08.2017 12:00)
Stephan Albani (CDU) stellt sich vor und gibt uns zunächst einen Einblick in seinen Abgeordnetenalltag und beleuchtet dabei insbesondere die Berliner Wochen und stellt sich anschließend Ihren persönlichen Fragen.
Event Oldenburg: Frühstück „Im Gespräch bleiben“ – Thema: Bundestagswahl im September 2017 - die Grünen/Bündnis 90 (Gesellschhs. Meyer, Nadorster Str. 120, Oldenburg, von 19.09.2017 10:00 bis 19.09.2017 12:00)
Der Bundestagsabgeordnete Peter Meiwald wird uns ein kleines Referat zum Thema: „Die Veränderungsmacht der Kundin beim Einkauf“ halten. Im Anschluss können Sie Ihre persönlichen Fragen stellen.
Event Ansbach: Interessante Schwabacher Frauengeschichten (Bahnhof Ansbach, von 07.07.2017 13:20 bis 07.07.2017 21:05)
Stadtheimatpflegerin Ursula Kaiser-Biburger führt uns in einem ca. 90-minütigen Spaziergang durch die schöne Altstadt und weckt dabei historische Erinnerungen an Frauen aus der 900-jährigen Stadtgeschichte, die auch heute noch von Interesse sind. Auf diese Weise kann man im wahrsten Sinne des Wortes „die Weiblichkeit“ in der Goldschlägerstadt Schwabach entdecken.“
Event Oberursel: Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017 (Rathaus Oberursel, Großer Sitzungssaal, von 09.08.2017 15:00 bis 09.08.2017 17:00)
Themen: Innere Sicherheit, Rente (Altersarmut, Solidarzuschlag, Bildungspolitik und das Klima
Event Lübeck: Chic.Fair.Weltbewusst -Infoveranstaltung (Lübeck, Steinrader Weg 11, von 10.07.2017 17:00 bis 10.07.2017 19:00)
Eine Kooperationsveranstaltung von Deutscher FRauenring, Gemeindediakonie und Evangelisches Frauenwerk.
Event Lübeck: FAIRlaufen (Start und Ende am Weltladen Lübeck, Hüxstr. 83-85, von 27.07.2017 10:00 bis 27.07.2017 12:00)
Eine Kooperationsveranstaltung vom Deutschen Frauenring e.V., der Diakonie Lübeck und dem Evangelischen Frauenwerk.
Event Lübeck: FAIRlaufen (Start und Ende am Weltladen Lübeck, Hüxstr. 83-85, von 27.07.2017 16:00 bis 27.07.2017 18:00)
Eine Kooperationsveranstaltung vom Deutschen Frauenring e.V., der Diakonie Lübeck und des Evangelischen Frauenwerks.
Event Lübeck: Feine Sache, Kleidertausch (Lübeck: Jugendzentrum Burgtor, Große Burgstr. 2, von 22.09.2017 16:00 bis 22.09.2017 20:00)
Eine Kooperationsveranstaltung vom Deutschen Frauenring e.V., der Diakonie Lübeck und Anderen.
Event Lübeck: Gefangen im Netz? (${location}, von 22.09.2017 18:00 bis 22.09.2017 20:00)
Menschenwürdige Arbeit und MAchtverhältnisse in der globalen Bekleidungsindistrie
Event Lübeck: Workshop Handelsware Kleidung (Lübeck, Steinrader Weg 11, von 25.10.2017 19:00 bis 25.10.2017 21:00)
Eine Kooperationsveranstaltung vom Deutschen Frauenring e.V., Evangelischem Frauenwerk und der Diakonie Lübeck.
Event Lübeck: Faires Frauenfrühstück im Advent (Lübeck, Steinrader Weg 11, von 02.12.2017 10:00 bis 02.12.2017 13:00)
Eine Kooperationsveranstaltung vom Deutschen Frauenring e.V., dem Evangelischen Frauenwerk und der Diakonie Lübeck.
Event Freiburg: Verbraucher Suffizienz - eine Strategie zu einem guten Leben für alle? (Central Hotel, Wasserstraße 6, Freiburg, von 14.07.2017 15:30 bis 14.07.2017 17:00)
In Zusammenarbeit mit Eine-Welt-Forum Freiburg. Der/Die ReferentIn wird noch bekannt gegeben.
Event Freiburg: Ausstellungsbesuch Picasso und die Frauen (Kunsthalle Messmer, Riegel, von 01.08.2017 14:15 bis 01.08.2017 17:00)
Ausstellungsbesuch mit Führung
Event Leverkusen: Wiedereinstieg nach der Berufspause (Cafe Klamauk, Leverkusen, Bergische Landstr. 84, von 27.09.2017 19:00 bis 27.09.2017 21:30)
Bitte merken Sie sich den Termin vor, Näheres zum Termin wird noch bekannt gegeben.
Event Leverkusen: Israel - Palästina (Altes Bürgermeisteramt, Bergische Landstr. 28, Leverkusen, von 03.11.2017 17:00 bis 03.11.2017 19:00)
68 Jahre Krise und kein Ende in Sicht
Event Leverkusen: Chez Berthe (Villa Römer, Leverkusen-Opladen, von 21.11.2017 19:00 bis 21.11.2017 21:00)
Leben und Wirken von Bertha Middelhauve (1893 - 1988) Vortrag von Christine Blasberg und Reinhold Braun
Event Leverkusen: Neujahrsempfang (Bistro Wildpark Reuschenberg, Am Reuschenberger Busch 6, Leverkusen, von 26.01.2018 13:00 bis 26.01.2018 15:00)
100 Jahre Frauenwahlrecht – mit Fraueninteressen das Jahr 2018 gestalten. Ausblick auf die Aktivitäten in 2018 bei einem Umtrunk. Wir begrüßen das neue Jahr mit unseren Mitgliedern, Gästen aus Politik und Verbänden.
Event Hamburg: Sommer-Spezial - Das Dach der Welt-Tibet (Grindelallee 43 / Sauerberghof in den Räumen des Landesfrauenrats, von 26.07.2017 17:00 bis 26.07.2017 19:00)
Referentin: Carmen Zakrzewski
Event Hamburg: Literarischer Nachmittag über ein politisches Buch (Frauenbibliothek DenkTräume, Grindelallee 43, von 11.08.2017 15:00 bis 11.08.2017 17:00)
Irmgard Schwenn stellt das Buch „Frau an seiner Seite“ von Heribert Schwan vor. Ein politisches Buch, ebenso eine Biografie über Hannelore Kohl. Geschichte und privates Leben werden aufs Engste miteinander verbunden.
Event Zu Gast beim Hamburger Landesverband: EMA -Euro-Mediterran-Arabischer Länderverein (Grindelallee 43 in den Räumen des Landesfrauenrats, von 22.08.2017 17:00 bis 22.08.2017 19:00)
Die EMA ist ein Länderverein der deutschen Wirtschaft und setzt sich für den Ausbau der Kooperation und Völkerverständigung zwischen Deutschland, Europa und der Mittelmeer- und Nahostregion ein. Die Referentin Clara Gruitrooy stellt die Organisation vor.
Event Hamburg: Die digitale Münze Bitcoin (Grindelallee 43 in den Räumen des Landesfrauenrats, von 27.09.2017 17:00 bis 27.09.2017 19:00)
Idee, Umsetzung und Gefahren des dezentral organisierten elektronischen Zahlungsverkehrs Referent: Martin Hoschützky (Staatspolitische Gesellschaft)
Event München: Gesprächsforum PolitikFrauenGesellschaft (Verein für Fraueninteressen, Thierschstr. 17, 80538 München, von 24.07.2017 18:00 bis 24.07.2017 20:00)
Zu Gast: Bundestagsabgeordnete Doris Wagner
Event Osnabrück: Notfallhilfe für die Seele (Parkhotel Osnabrück, von 08.08.2017 15:30 bis 08.08.2017 17:30)
Referent Diakon Carsten Lehmann von der Domgemeinde St. Petrus spricht über praktische Beispiele aus der Krankenhaus- und Notfallseelsorge.
Event Osnabrück: Menschen stärken in jeder Lebenslage (Parkhotel Osnabrück, von 05.09.2017 15:30 bis 05.09.2017 17:30)
Die Referentin Birgit Ottens, Geschäftsführerin Sozialdienst katholischer Frauen, stellt die Arbeit des Sozialdienstes vor.
Event Osnabrück: "Personen der Reformation - und was sie uns heute zu sagen haben" (Parkhotel Osnabrück, von 26.09.2017 15:30 bis 26.09.2017 17:30)
Die Zeit der Reformation wurde nicht nur von Martin Luther geprägt. Referentin: Dr. Stephanie van de Loo; Studienleiterin im ökumenischen Tagungs- und Gästehaus Kloster Frenswegen, Referentin für den Bereich Ökumene im Bistum Osnabrück
Event Leverkusen: Klimawalk (Lokal "Wacht am Rhein", Leverkusen, von 10.09.2017 11:00 bis 11.09.2017 00:00)
Wandern Sie mit uns und setzen auch Sie ein Zeichen!
Event Mühlhausen: Ernährungsberatung mit Peter Müller (Bildungszentrum für Frauen, Neue Str. 3, 99974 Mühlhausen, von 01.08.2017 10:00 bis 01.08.2017 12:00)
Es geht bei diesem Termin um Lebensmittelzusatzstoffe. Ernährungsberater Peter Müller gibt Tipps und Anregungen.
Event Oberursel: Prävention - Gefahren im Internet (Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen, von 13.09.2017 15:00 bis 13.09.2017 17:00)
Täglich sind Schlagzeilen über raffinierte Internet-Kriminalität zu lesen. Selbst große Unternehmen und sogar Regierungen sind mittlerweile Ziel von Hackerangriffen und nicht selten auch massivem Datendiebstahl.
Event Kiel: Lebens- und Arbeitsmodelle der Zukunft (Plenarsaale des Schleswig-Holsteinischen Landtages, Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel , von 09.10.2017 17:00 bis 09.10.2017 19:00)
Wie können Familie und Beruf in Schleswig-Holstein vereinbart werden? Referentinnen Dr. Mareike Bünning (Wissenschaftszentrum Berlin) "Vereinbarkeit von Familien und Beruf - Wunsch oder Wirklichkeit" und Larissa Roy-Chowdhury (Netzwerkbüro "Erfolgsfaktor Familie) "Beruf und Privatleben zusammen denken - wie Arbeitgeber mit Vereinbarkeit punkten können"
Event Freiburg:70 Jahre Deutscher Frauenring Ortsring Freiburg e.V. (Freiburg, Historisches Kaufhaus Kaminsaal Münsterplatz, 79098 Feiburg, von 25.10.2017 16:30 bis 25.10.2017 22:00)
Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zu feiern. Kurzfassung Programm: 1. Begrüßung und Rückblick 2. Grußworte 3. Festvortrag: Gleiche Rechte, gleiche Pflichten für Frauen l Gleiche Chancen, gleiche Macht für Frauen 4. Ehrung 5. Schlussworte 6. Musik Anschließend gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen im Heiliggeist Stüble, Freiburg, Münsterplatz 15
Event München: Ein demokratisches Muss:Die Besetzung der Wahllisten nach Parité-Regeln (München, von 04.10.2017 18:00 bis 04.10.2017 22:00)
Am 04.10.2017 diskutieren wir in der Seidl-Villa in München um 18.00 Uhr mit den frauenpolitischen Sprecherinnen der Parteien im Bayerischen Landtag und mit Prof. Dr. Silke Laskowski zum Thema:
Event Bad Nauheim: Migrantinnen in der Wetterau (Erika-Pilzer-Zentrum, Bad Nauheim, von 09.11.2017 16:30 bis 09.11.2017 18:30)
Die Referentin Susann Barczikowski berichtet über ihr Buch, das die Lebensumstände von 13 Frauen unterschiedlicher Nationalitäten beschreibt, die ind er Wetterau heimisch geworden sind.
Event Bad Homburg:Martin Luther-500 Jahre Reformation-wie eine Idee Europa verändert (GDA Domizil am Schlosspark, Bad Homburg, Vor dem Untertor 2, von 04.10.2017 15:00 bis 04.10.2017 20:00)
Der Vortrag geht zunächst auf Luthers spirituelles und theologisches Ringen ein und stellt seinen Durchbruch und den daraus erwachsenden Thesenanschlag in den zeitgenössischen Kontext dar.
Event Kiel: "Mein Herr Käthe" (Restaurant "Schöne Aussichten", Düsternbrooker Weg 16, 24105 Kiel, von 26.09.2017 15:30 bis 26.09.2017 18:00)
Vortrag über Katharin von Bora - Martin Luthers starke Frau von Jutta Kürtz , Journalistin und Auitorin
Event Kiel: Einbruch - Wie kann ich vorsorgen? (Restaurant "Schöne Aussichten", Düsternbrooker Weg 16, 24105 Kiel, von 07.11.2017 15:30 bis 07.11.2017 17:30)
Tipps von Rolf Balk, Hauptkommissar Landesschutzpolizei
Event Ansbach: Meine Glückliche Famile l Sondervorführung (Schlosslichtspiele Ansbach, Prommenade 29, von 09.10.2017 19:30 bis 09.10.2017 22:00)
Sondervorführung in den Schlosslichtspielen- Eine Kooperation der Schlosslichtspiele Ansbach und Frauenring Ansbach Im Anschluss laden wir zu einem Filmgespräch ein.
Event Ansbach: Die Göttliche Ordnung l Sondervorführung (Schlosslichtspiele Ansbach, Promenade 29, von 23.10.2017 19:30 bis 23.10.2017 22:00)
Auf dem Weg zur Gleichberechtigung - Sondervorführung in den Schlosslichtspielen. Eine Kooperation von den Schlosslichtspielen, der Katholischen Erwachsenenbildung Ansbach und dem Frauenring Ansbach. Im Anschluss laden wir Sie zu einem Filmgespräch ein.
Event Ansbach: ROTKÄPPCHEN ADE… Großmütter und Große Mütter gestern und heute (Ansbach, Kunsthaus, Reitbahn 3, von 03.02.2018 09:30 bis 03.02.2018 17:00)
Bei diesem Tagesseminar beschäftigen wir uns mit der Rolle und den Aufgaben der Großmütter früher und heute. Tagesseminar mit Erni Kutter, Freising Diplom-Sozialpädagogin und Autorin
Event Oberursel: Wird es der Erde zu warm? Der Klimawsandel: Fragen, Fakten, Folgerungen (im Raum Weißkirchen der Stadthalle Oberursel, von 11.10.2017 15:00 bis 27.10.2017 17:00)
Wenn sie sich fragen würden,ob auf dieser Welt die guten Dinge immer weniger werden, würden sie innerlich zustimmen? Weniger Platz, karges Grün, kleinere Budgets, weniger Ressourcen und vor allem: weniger Zeit.
Event Oberursel: Deutschland und der Islam (Hotel Monopol in Frankfurt, von 30.10.2017 10:30 bis 30.10.2017 13:00)
Die Aussage des ehemaligen Bundespräsidenten, der Islam gehöre zu Deutschlands, hat die Frage aufgeworfen, von welchem Islam dabei die Rede ist.
Event Bad Vibel: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht (Großes Café des Kurhauses , von 16.10.2017 19:00 bis 16.10.2017 21:00)
Durch Änderungen und Ergänzungen bei Patientenverfügung und Vorsorge-vollmacht sind viele, die bereits eine solche Verfügung haben, verunsichert und haben darum gebeten, sich aufklären zu lassen.
Event zum 21.10.2017 Mannheim: SPIELE GESUCHT-Charity-Aktion- Kinderflohmarkt (Mannheim (Renzstraße 1), von 21.10.2017 10:00 bis 21.10.2017 13:00)
Mensch-ärgere-dich-nicht, Bausteine, Playmobil und Co gesucht. Der Deutsche Frauenring (DFR) Ortsring Mannheim veranstaltet wieder einen Flohmarkt für den guten Zweck.
Event Bad Vilbel: Herbsttagung des LV Hessen: "Der Islam in Deutschland" (Hotel Monopol Frankfurt (M) Mannheimer Str. 11, von 30.10.2017 18:00 bis 30.10.2017 20:00)
Der Herbst hat auch seine schöne Seiten mit bunten Bäumen, goldenen Sonnenstrahlen und neuem Wein. Die diesjährige Herbsttagung des Landesverbandes Hessen des Deutschen Frauenrings findet am 30. Oktober 2017 im Hotel Monopol, Frankfurt (M), Mannheimer Str. 11 (Südseite Hauptbahnhof) statt.
Event Bad Vilbel: Frauenringtag zu Giséle Halimi (GDA, von 01.11.2017 15:00 bis 01.11.2017 17:00)
Giséle Halimi, eine Anwältin, Feministin und Schriftstellerin, ist die Tochter eines Berbers und einer Jüdin. Sie besuchte das französische Gymnasium in Tunis und studierte danach Jura und Philosophie in Paris. Unsere Referentin Suzanne Bohn wird uns ihr Leben eindrucksvoll vorstellen.
Event Oldenburg: Eröffnung Wanderausstellung "frauenORTE Niedersachsen" (Forum St. Peter Peterstraße, von 26.10.2017 19:00 bis 26.10.2017 19:05)
Unser Verein wird 70 Jahre alt und wir werden die Wanderausstellung „frauenORTE“ hier nach Oldenburg bekommen. Unsere Mitglieder sind ganz herzlich zur Eröffnungsveranstaltung im Forum an der Peterstraße eingeladen. Anmeldungen bitte unter der Telefonnummer 0441-235-4444
Event Oldenburg: Führung zum Thema "frauenORTE" Helene Lange" (Lefferseck, von 29.10.2017 11:00 bis 29.10.2017 13:00)
Gabi Beckmann vom Zentrum für Frauen-Geschichte führt durch den frauenORT - es handelt sich um eine öffentliche Führung, keine Anmeldung notwendig. Kosten: 5 €
Event Oldenburg: Kammerschauspielerin Elfie Hoppe: "Helene Lange-Nationalistin, Feministin, Demokratin" (Forum St. Peter Peterstraße, von 07.11.2017 19:30 bis 07.11.2017 21:00)
Die in Oldenburg geborene Frauenrechtlerin erzählt ihre Geschichte – zwischen Revolutionen, Kriegen, dem Kampf der Frauen um gesellschaftliche Veränderungen und dem ganz privaten Leben. Sie war eine kritische Beobachterin der Weimarer Republik, nahm eine kritische Haltung gegenüber der proletarischen Linken ein und verzweifelte am Erstarken der rechten und monarchietreuen Kräfte. Sie entschied sich immer für Lebensgemeinschaften mit Frauen und liebte es zu Hause „… abends …noch ein, zwei Lieder zu singen.“
Event Oldenburg:Günter Kühn liest: „Wilhelmine Siefkes - Lehrerin, Schriftstellerin, Sozialdemokratin“ (Mittagessen im Schweigen mit anschließender Diskussion, von 09.11.2017 12:30 bis 09.11.2017 14:30)
Für die Lehrerin Wilhelmine Siefkes (1890–1984) führte die Ablehnung des Nazi-Regimes und Aktivität als Sozialdemokratin im Leeraner Stadtrat 1933 zur Entlassung aus dem Schuldienst, sowie zu einem Veröffentlichungsverbot ihrer schriftstellerischen Tätigkeiten. Unter dem Pseudonym Wilmke Anners schrieb sie jedoch weiterhin hoch- und niederdeutsche Literatur und erhielt 1940 den Johann-Hinrich-Fehrs-Preis für den plattdeutschen Roman „Keerlke“, sowie 1970 den Quickborn-Preis für ihre „Erinnerungen“. Günter Kühn schreibt in niederdeutscher und hochdeutscher Sprache, ist Preisträger u.a. der Goldenen Stadtmedaille und Mitarbeiter der NWZ-Redaktionsgruppe „Snacken un Verstahn“.
Event Oldenburg: Prof. Dr. Andrea Strübind: „Antje Brons - Mennonitin, Kirchenhistorikerin“ (Forum St. Peter Peterstraße, von 20.11.2017 19:30 bis 20.11.2017 21:00)
Die international anerkannte Kirchenhistorikerin Antje Brons (1810 bis 1902) gehörte der Gemeinschaft der Mennoniten an und lebte ihren Glauben in geistiger Freiheit und tätigem Engagement. Sie unterhielt in Emden eine Armenspeisung, sammelte Spenden und engagierte sich für die Gründung einer Höheren Töchterschule. Frau Prof. Dr. Andrea Strübind lehrt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Event Oberursel: Licht der Antarktis (Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen, von 08.11.2017 15:00 bis 08.11.2017 17:00)
Eine Wunderwelt aus Wasser, Eiskristall und geheimnisvollen Lebewesen. Vortrag Dr. Dorte Janussen, Meeresbiologin am Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg
Event Freiburg: Frauen im Libanon (VHS im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal, von 01.12.2017 19:30 bis 01.12.2017 21:30)
Fotoreportage und Vortrag von Christina Brun, Fotojournalistin im Rahmen der Freiburger Aktion "16 Tage gegen Gewalt an Frauen"
Artikelaktionen

UNTERSCHREIBEN
Sie unsere Online-Petition!

change.org
 

Unsere Projekte

Logo_Gv.png

Frauen kommunal aktiv

Hilfetelefon