Personal tools

04.04 2019 OR Freiburg: "Clara Schumann – ein Künstlerleben und Frauenschicksal"

Vortrag von Frau Gisela Wohlfarth
Wann 04.04.2019
von 15:15 bis 17:15
Wo Central Hotel, Wasserstraße 6
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Clara Schumann, geb. Wieck, schon als Kind anerkannt als hervorragende
Pianistin, trat als gefeierte Klaviervirtuosin und Komponistin in den Konzertsälen in ganz Europa auf. Schönster und schwerster Abschnitt ihres bewegten Lebens
war die Ehe mit dem übersensiblen, zuletzt schwerkranken Robert Schumann, mit
dem sie sieben Kinder hatte, für die sie spätestens nach dem Tod von Robert
Schumann allein aufkommen musste. Wer war sie jenseits des Mythos der
aufopfernden Liebenden und Muse eines Genies und einer fürsorglicher Mutter?

Kostenbeitrag 5 €
 

DIE BERUFUNG

DIE BERUFUNG - IHR KAMPF FÜR GERECHTIGKEIT

Kinostart 7.3. DFR ist Unterstützerin

Anerkannter Bildungstraeger_cmyk_klein_tr.png

Kampagne Parität

change.org

 

This is themeComment for Wink theme