Ziele

Unser Ziel ist die gleiche Teilhabe von Frau und Mann in der Gesellschaft. Auf dem Weg sind in den letzten 60 Jahren Hürden überwunden worden, doch Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern bestehen weiter:

  • Noch immer verdienen Frauen in vergleichbaren Positionen wesentlich weniger als Männer.

  • Frauen erfahren beim Zugang zum Arbeitsmarkt Benachteiligungen und stoßen an „gläserne Decken“ auf ihren Karrierewegen.

  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist nicht erreicht.

  • In der Medizin  wird die Lebenswelt der Frau vernachlässigt.

  • Vergangene Frauenbilder (Rollenstereotype) prägen weiterhin die Lebenswirklichkeit in Deutschland.

  • Gewalt gegen Frauen existiert in unterschiedlichen Formen. Wir fordern „Null Toleranz“

  • Häusliche Gewalt muss verfolgt werden.

Unsere gesellschaftliche Aufgabe ist es, die Gleichstellung von Frauen und Männern zu erlangen, die Lebensbedingungen aller Frauen zu verbessern und dafür zu sorgen, dass keine Frau mehr Angst vor dem sogenannten Ehrenmord, einer Zwangsverheiratung oder Genitalverstümmelung haben muss.

Wir mischen uns ein: In Resolutionen, Eingaben und Pressemitteilungen sprechen wir Themen an, nehmen wir Stellung zu aktuellen Problemen und stellen Forderungen. In unseren Veranstaltungen, Seminaren und Workshops vermitteln wir die oben aufgeführten Themen und werden auf der Bundesebene, in den Bundesländern und auf kommunaler Ebene in unseren Ortsringen aktiv.

Gleichstellung Zeichnung Wittmacher

Wir wollen unser Ziel zu 100% erreichen.

Die Umsetzung unserer Themen erfordert Ungeduld und aktive, kreative Frauen, die sich die Zeit nehmen, Interessen von Frauen durchzusetzen - zum Wohle von Frauen und Männern in unserem Land.

Gleiche Teilhabe in unserer Gesellschaft bedeutet 50:50 auf allen Gebieten.

Der Blick nach vorn bedeutet für uns auch, Migrantinnen zu integrieren.

Partizipation, also die aktive Mitwirkung der Bürgerinnen an allen Entscheidungen, die ihr Leben betreffen, ist die Voraussetzung für ein gutes fruchtbares, friedliches Miteinander.

Das Thema Generationsgerechtigkeit beschäftigt uns nicht minder. Wir wollen unseren Kindern und Enkelkindern eine saubere Umwelt, ein wirtschaftlich stabiles Land und gute Beziehungen zu allen Kulturen der Welt, hinterlassen.

 Ein Blick zurück.....

Artikelaktionen

 

change.org
 

Unsere Projekte

Logo_Gv.png

Frauen kommunal aktiv

Hilfetelefon