Blick zurück

"Wir Frauen müssen ein kluges Herz haben." Theanolte Bähnisch

Helene Wessel, Helene Weber, Friederike Nadig und Elisabeth Selbert, den vier Müttern des Grundgesetzes, verdanken wir Artikel 3 unseres Grundgesetzes: Gleichheit vor dem Gesetz, Gleichberechtigung von Männern und Frauen, Diskriminierungsverbote - ein Meilenstein für uns Frauen.

Die Historie des Deutschen Frauenring e.V., ist die Geschichte von aktiven Frauen, die nach dem Artikel 3 des Grundgesetzes Schritt für Schritt Rechte für Frauen durchgesetzt haben.

Sie haben mutig nach dem zweiten Weltkrieg internationale Kontakte geknüpft und gepflegt und so zu einem neuen Deutschlandbild beigetragen.

Theanolte Bähnisch, Gründungsmitglied und erste Präsidentin des DFR, steht für alle Frauen, die den DFR und somit die Interessen von Frauen für Frauen erfolgreich vertreten haben, ungeachtet ihrer Konfession, ungeachtet ihrer parteipolitischen Zugehörigkeit, ungeachtet ihrer Stellung.

 

Artikelaktionen

UNTERSCHREIBEN
Sie unsere Online-Petition!

change.org
 

Unsere Projekte

Logo_Gv.png

Frauen kommunal aktiv

Hilfetelefon